07.07.12 13:34 Uhr
 381
 

Heidenau: Neunjähriges Mädchen wird vom Blitz erschlagen

Fast ganz Deutschland erlebt aktuell einen Sommer, der mit heftigen Gewittern gespickt ist. Die Unwetter wüteten auch in der Nacht zum Samstag wieder. Besonders Süd- und Ostdeutschland traf es dabei schwer. In ganz Deutschland verzeichnete man drei Todesopfer, mehr als 20 Menschen wurden verletzt.

In Heidenauer Schwimmbad kam dabei auch ein neunjähriges Mädchen, das sich dort offenbar unter einem Baum aufgehalten hatte, bei einem Blitzschlag ums Leben. Außerdem wurden eine 47-jährige Frau und ein 23-jähriger Mann jeweils von einem Baum erschlagen.

Vor einer Woche waren bereits vier Golferinnen im hessischen Korbach vom Blitz erschlagen worden.In Süddeutschland wurden zusätzlich Keller überschwemmt und Straßen überflutet. Auch ein Festzelt fiel durch den scharfen Wind in sich zusammen. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 50.000 Euro.


WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Todesfall, Blitz, Gewitter
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2012 14:35 Uhr von l.l.l.l.
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.07.2012 14:40 Uhr von Allmightyrandom
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@l.l.l.l. Und hättest Du etwas gelernt wüsstest Du, das Besserwisserei statt Mitgefühl nicht gerade ein gutes Licht auf Dich wirft!
Kommentar ansehen
08.07.2012 00:06 Uhr von Lilium
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Gibt es da nicht diesen Spruch: "Eiche meide, Buche suche"?
Kommentar ansehen
09.07.2012 08:40 Uhr von McClear
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
in Korbach!? Der Unfall der vier Frauen passierte am Edersee auf einem Golfplatz, in der Nähe von Waldeck! Nicht in Korbach!

Nur mal so zur Info Waldeck und Korbach liegen ungefähr 40 km auseinander.

Genauso gut könnte ich behaupten, daß Köln und Bonn oder Bochum und Essen ein und der selbe Ort seien...

Es nervt irgendwie, wenn die Orte nicht genau wiedergegeben werden.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?