07.07.12 11:46 Uhr
 508
 

Quoten für Charlie Sheens "Anger Management" brechen ein

Letzte Woche startete die neue Serie von Skandalnudel Charlie Sheen, "Anger Management", mit einem Quotenrekord auf dem US-amerikanischen Kabelsender FX. In dieser Woche tritt aber erst einmal wieder etwas Ernüchterung ein, denn die Serie konnte die starken Auftaktquoten nicht annähernd halten.

Die nunmehr dritte Folge verlor nämlich insgesamt 38 Prozent der Zuschauer im Vergleich zur Vorwoche und kommt jetzt insgesamt auf nur noch 3,37 Millionen Zuschauer. Dies sind immer noch sehr gute Zahlen. Auch ein Rückgang der Zuschauerzahl war nach dem ganzen Hype um die Pilotfolge durchaus zu erwarten

Allerdings zeigt der Trend deutlich nach unten und einen weiteren Quoteneinbruch können sich Sheen und Co. wohl nicht erlauben. Neben dem Zuschauerverlust machen der Serie nämlich auch die Kritiker zu schaffen, die sich insgesamt wenig begeistert vom Piloten zeigten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nick44
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Rekord, Charlie Sheen, Anger Management
Quelle: insidetv.ew.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2012 16:34 Uhr von sicness66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: gibt da mehrere Gründe:

- Pilotenfolgen sind in der Regel immer höher als der Rest
- 4. Juli
- Die Serie ist bislang belangloser Mist

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?