06.07.12 16:09 Uhr
 102
 

Eishockey/Tölzer Löwen: Oberligameister verzichtet auf den Aufstieg (Update)

Es ist offiziell: Der Meister der Oberliga, der EC Bad Tölz, verzichtet auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Das gab der Verein heute bekannt. Der Club hatte die Lizenz für die 2. Liga zwar erhalten, allerdings nur unter harten Auflagen (ShortNews berichtete). Diese können die Löwen nicht stemmen.

225.000 Euro Bürgschaftssumme hätten bis kommenden Mittwoch erbracht werden müssen. Das war in der Kürze der Zeit nicht machbar. Auch die fehlende Förderlizenzregelung der ESBG mit der DEL stellte ein großes Problem dar. Ein zu großes, wie sich nun herausstellt.

"Es ist sehr, sehr schade, dass man bei der ESBG offenbar nicht begriffen hat, dass es uns bei der Forderung nach einer Förderlizenz-Regelung nicht nur um die Durchsetzung eigener Interessen (...) gegangen ist. Unser Vertrauen in den Nachwuchs (...) wurde völlig ignoriert", ärgert sich Präsident Hintermaier.


WebReporter: franzi-skaner
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Update, Eishockey, Aufstieg, EC Bad Tölz
Quelle: www.eishockeynews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?