06.07.12 15:12 Uhr
 189
 

England: "Hyloscirtus princecharlesi" - Neue Froschart nach Prinz Charles benannt

Der britische Thronfolger Prinz Charles ist für sein starkes Engagement für die Umwelt ausgezeichnet worden. Zu seinen Ehren benannte man eine kürzlich in Ecuador entdeckte Froschart nach ihm - den "Hyloscirtus princecharlesi".

Ein aus Glas gefertigtes Imitat des Frosches wurde dem Prinzen von England von der Umweltorganisation "Amphibian Ark" überreicht. Prinz Charles zeigte sich äußerst gerührt.

Der ecuadorianische Wissenschaftler Luis A Coloma, der diese neue Art erst kurz zuvor in einem Fluss in Ecuador entdeckt hatte, gab an, hierbei handele es sich um einen der schönsten Frösche, die er je gesehen habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: England, Entdeckung, Wissenschaftler, Auszeichnung, Frosch, Prinz Charles
Quelle: text.derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biografin: Prinz Charles litt angeblich unter Verfolgungswahn
UK: Wurde Prinz Charles während seiner Ehe wegen Affäre mit Camilla erpresst?
Prinz Charles sagt Kitsch-Autorin Rosamunde Pilcher danke für Tourismus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2012 15:17 Uhr von muhschie
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
zu Deutsch: Ohrenfrosch
Kommentar ansehen
06.07.2012 18:39 Uhr von mrshumway
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ muhschie: direct hit würd ich sagen *g*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biografin: Prinz Charles litt angeblich unter Verfolgungswahn
UK: Wurde Prinz Charles während seiner Ehe wegen Affäre mit Camilla erpresst?
Prinz Charles sagt Kitsch-Autorin Rosamunde Pilcher danke für Tourismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?