06.07.12 13:39 Uhr
 392
 

Spektakulärer Fund: Überreste von 200 Soldaten aus der Zeit um Christus gefunden

Dänischen Archäologen ist ein spektakulärer Fund geglückt: Auf der Halbinsel Jütland in Dänemark haben sie einen Massengrab entdeckt, in dem die Überreste von mehr als 200 Soldaten aus der Zeit um Christus ruhten.

Die Überreste sind in einem ausgesprochen guten Zustand. Dies haben Wissenschaftler dem Fakt zu verdanken, dass es sich um die sogenannten Torfleichen handelt.

Forscher hoffen, dass man aus deren Knochen noch DNA gewinnen kann. Diese sollte Hinweise auf die Herkunft der damals Verstorbenen liefern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fund, Zeit, Überreste, Christus
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?