06.07.12 13:03 Uhr
 53
 

Formel 1: Erstes freie Training in Silverstone bereits verregnet

Gerade ist das erste freie Training in Silverstone zu Ende gegangen, bei welchen sich das britische Wetter prompt von seiner typischen Seite zeigte - mit Regen.

Die Zeiten bei gerade mal 17 Grad Celsius sind daher alles andere als aussagekräftig, Bestzeit im Regen fuhr übrigens Lotus-Pilot Romain Grosjean.

Tatsächlich war die Zeitentabelle bunt gemischt, Hamilton etwa landete auf Drei, Sauber-Pilot Perez auf Vier, Webber auf Sechs, Schumacher und Rosberg auf Acht und Neun, Vettel auf Elf, Räikkönen gar nur auf 16.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Training, Silverstone
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2012 13:03 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das geht ja gut los in Silverstone. Wenn´s Sonntag regnet, dürfte es ein verdammt spannendes Rennen werden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?