06.07.12 12:58 Uhr
 105
 

"Doctor´s Diary"-Frauenarzt wird Karl-Theodor zu Guttenberg in Satire verkörpern

Der Aufstieg und Fall des zurückgetretenen Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg, der über seine gefälschte Doktorarbeit stolperte, wird als Satire verfilmt werden. Im nächsten Jahr soll der Film bereits auf Sat.1 zu sehen sein.

In die Haut des CSU-Politikers wird Kai Schumann schlüpfen, der einem breiten Publikum als Frauenarzt aus der TV-Serie "Doctor´s Diary" bekannt ist.

"Wir haben für die Rolle knapp 20 Schauspieler gecastet. Aber als Kai Schumann auf die Kamera zuging, wusste ich: Er ist es. Er war fulminant", so Regisseur Nico Hofmann. Als Frau Guttenberg wird Alexandra Neldel zu sehen sein, als Kanzlerin Merkel Katharina Thalbach.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Karl-Theodor zu Guttenberg, Verfilmung, Satire, Frauenarzt, Doctor´s Diary
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: FDP- und AfD-Wähler wollen ein Comeback von Karl-Theodor zu Guttenberg
CSU sieht Karl-Theodor zu Guttenberg für "relevantes Ministeramt" vor
Karl-Theodor zu Guttenberg rechnet mit Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: FDP- und AfD-Wähler wollen ein Comeback von Karl-Theodor zu Guttenberg
CSU sieht Karl-Theodor zu Guttenberg für "relevantes Ministeramt" vor
Karl-Theodor zu Guttenberg rechnet mit Amtsenthebungsverfahren gegen Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?