06.07.12 11:29 Uhr
 126
 

US-Präsidentschaftsbewerber und Mormone Mitt Romney will Deutschland besuchen

Der amerikanische Präsidentschaftsbewerber Mitt Romney erwägt offenbar einen Deutschlandbesuch und will im Zuge dessen auch ein Treffen mit der Kanzlerin vereinbaren.

Romney möchte wohl sein außenpolitisches Profil aufmöbeln, denn geplant sei auch eine Reise nach London zu den Olympischen Spielen und eine Fahrt nach Israel.

Frankreich steht nicht auf dem Reiseplan, obwohl Romney das Land gut kennen dürfte: Als junger Mann missionierte er hier in seiner Eigenschaft als Mormone.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Besuch, Mitt Romney, Mormone
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump will seinen Kritiker Mitt Romney angeblich zum Außenminister machen
Republikaner Mitt Romney wütend: "Trump ist ein Aufschneider und ein Betrüger"
US-Präsidentschaftswahl: Mitt Romney tritt zum dritten Mal als Kandidat an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2012 11:54 Uhr von ichhabimmerrecht
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
unsympathischer sack.
Kommentar ansehen
06.07.2012 12:52 Uhr von ArrowTiger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich fang schon mal an Ich fang schon mal an, faule Tomaten, alte Eier und Wurfschuhe zu sammeln.

Hoffentlich weht dem kriminellen Sack hier ein deftiger Protestwind entgegen!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump will seinen Kritiker Mitt Romney angeblich zum Außenminister machen
Republikaner Mitt Romney wütend: "Trump ist ein Aufschneider und ein Betrüger"
US-Präsidentschaftswahl: Mitt Romney tritt zum dritten Mal als Kandidat an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?