06.07.12 10:58 Uhr
 407
 

Forscher identifizieren Gene, die die Brustgröße der Frau bestimmen

In Studien ist es dem Forscher Nicholas Eriksson nun gelungen, insgesamt sieben Genmarker zu identifizieren, die darüber bestimmen, wie groß die Brust der Frau wird. Zwei dieser Genmarker sollen zudem Auskunft über das Brustkrebsrisiko bei Frauen geben.

Rein theoretisch könnte durch diese Entdeckung zukünftig schon vor der Geburt festgelegt werden, wie groß die Brust einer Frau werden soll.

Bleibt zu hoffen, dass die Entdeckungen und die Studienergebnisse noch zu anderen wichtigen Ergebnissen führen. Es bleibt fraglich, ob es für die Zukunft wirklich solche Genveränderungen braucht.


WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frau, Forscher, Entdeckung, Brust, Gene
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden
Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2012 11:10 Uhr von x5c0d3
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Newsflash! Forscher entdecken die Milchkuh-Gene! ;D
Kommentar ansehen
06.07.2012 14:56 Uhr von zorndyuke
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Frühwarn System: Achtung! Ihre Tochter wird demnächst sehr begehrt werden und im heutigen Jahrhundert wahrscheinlich mehr Männer haben, als Sie gesehen haben!
Kommentar ansehen
06.07.2012 15:04 Uhr von Nightvision
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
arbeitslose chirurgen^^: das macht ja dann wohl eine menge ops überflüsig und wir haben dadurch nochmehr arbeitslose^^.was sollen denn dann die ganzen schönheitschirurgen machen,wenn mittels gentherapie ,alle eingebildeten schönheitsmängel schon im mutterleib korrigiert werden können^^.
Kommentar ansehen
07.07.2012 12:09 Uhr von moloche
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@RichterXXL: und Männer die auf kleine Titten stehen sind intelligen?
Und Frauen mit großen Titten sind nur für dumme Männer gut?

Sehr nettes Menschenbild haben sie da.

Ich persönlich finde große Titten geil, kleinere Attraktiver und insgesamt ist die Größe für die Partnerwahl unbedeutend.

[ nachträglich editiert von moloche ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"
Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?