06.07.12 10:53 Uhr
 173
 

Verkaufszahlen von PCs und Macs gleichen sich wieder an

Die Verkaufszahlen von PCs und Macs lagen lange Zeit nicht weit auseinander, bevor der PC den Mac weit hinter sich ließ.

Analyst Horace Dediu von der Firma Asymco hat über die Verkaufszahlen der letzten 27 Jahre recherchiert und Interessantes herausgefunden.

In einer Grafik zeichnete er auf, wie sich der Verkaufsverlauf beider Systeme verhält. Dabei ist zu sehen, dass der Mac langsam aber kontinuierlich wieder gegenüber dem PC aufholt. 2004 war das Jahr, wo der PC am dominantesten war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Verkauf, Computer, Zahl, Analyse, Mac
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

27-jährige Cathy Lugner spricht über Sex mit 84-jährigem Richard Lugner
Italien: Eurofighter-Pilot stürzt bei Flugshow ins Meer und stirbt
Wie Clinton: Donald Trumps Schwiegersohn nutzt privates Mailkonto für Regierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?