06.07.12 06:25 Uhr
 2.393
 

So könnte die kommende Generation des Smart aussehen

Schon im kommenden Jahr wird der komplett neue Smart fortwo in die Ausstellungsräume rollen. Nun sind erste Bilder von ihm im Internet aufgetaucht.

Darauf ist zu erkennen, dass die nächste Generation des Kleinwagens in der Länge zulegen wird. Optisch erstrahlt vor allem die Front in komplett neuem Licht. Durch konsequenten Leichtbau will Smart das Leergewicht auf etwa 700 Kilogramm drücken.

Da der neue Smart eine Gemeinschaftsentwicklung mit Renault ist, wird er dort auch ein Schwestermodell erhalten. Die Preise sollen unverändert bei 10.275 Euro starten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Smart, Generation, IAA, Front, Smart fortwo
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2012 07:15 Uhr von GCK
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Passt ja Die Qualität des Smart, war bis jetzt auch eher mit Renault als mit Mercedes vergleichbar.

Und wieso müssen die Autos immer größer werden?
Gerade der SMART, sollte klein bleiben.
Kommentar ansehen
06.07.2012 08:50 Uhr von Koeniglich
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Der Smart ist in der verarbeitung eine Katastrophe!
Kommentar ansehen
06.07.2012 10:01 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wofür zum Teufel sind die riesigen Lufteinlässe in der Front vor den Radhäusern?

Sehen ja grausig aus. Ansonsten kann ich mich den Vorrednern nur anschliessen. Des Smart war damals bewusst auf diese *hust* Grösse gebaut worden, um als Raumwunder zu gelten. Das ist ja dann vorbei. Sieht für mich aus, als würde der grösser werden, wie der Toyota Aygo.
Kommentar ansehen
06.07.2012 13:53 Uhr von Findolfin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Jlaebbischer: Ich würde sagen, das sind keine Lufteinlässe sondern Zusatzlichter.
Kommentar ansehen
06.07.2012 15:37 Uhr von SN_Spitfire
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich: ist und bleibt der Smart eine Maybach Rettungskapsel ;)
Kommentar ansehen
06.07.2012 17:32 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Findolfin: Stimmt. Jetzt wo ich mir das Bild in de Vergrösserung noch mal genauer ansehe...

Aber mein Fazit bleibt, die Dinger sehen grausig aus.
Kommentar ansehen
06.07.2012 18:25 Uhr von WTMReaper
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
traurig dass der smart von seinen maßen so abgekommen ist. das aktuelle modell lass ich mir noch gefallen, aber wenn die DAS ding rausbringen wollen, dann war´s das mit dem.
Kommentar ansehen
06.07.2012 18:36 Uhr von Miauta
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
DS3 + Smart = 2012/2013er Modell? Grauenhaft! Der Aktuelle sieht ja echt gut aus....aber was ist DAS? Ein Mix aus nem Citroen DS3 und nem Smart?
Kommentar ansehen
06.07.2012 23:44 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ppff leute die meinen ein smart sieht gut aus: aber bei einem multipla schreien sie alle. das teil ist grässlich und doch praktisch, genau wie der multipla.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?