05.07.12 23:29 Uhr
 712
 

Ecstasy hilft, positive Gefühle wie Freude bei Mitmenschen besser zu erkennen

Dass Ecstasy euphorisch macht, ist hinlänglich bekannt. Aber der Ecstasy-Wirkstoff MDMA hat noch weitere positive Eigenschaften, wie es nun Forscher des Unispitals Basel nachgewiesen haben.

So konnten Versuchsteilnehmer die MDMA eingenommen hatten, positive Gefühle wie Freude oder Wohlwollen besser erkennen. Allerdings verschlechtert sich das Wahrnehmen negativer Gefühle wie Wut oder Angst. "Mit Ecstasy fühlt man sich wohl und sieht die Welt durch eine rosarote Brille", so ein Arzt.

Studienleiter Matthias Liechti weist aber daraufhin, dass Ecs­tasy-Pillen auf dem Schwarzmarkt nicht nur MDMA enthalten, sondern auch bis zu 20 Prozent andere Substanzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Freude, Gefühl, Ecstasy, Wissenscaft
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2012 23:42 Uhr von alicologne
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
aha Das hätte ich denen auch vor 20 Jahren sagen können. Aber nun ja, früher waren die E´s auch besser..
Kommentar ansehen
06.07.2012 00:05 Uhr von shadow#
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Klar: Noch einfacher wird das, wenn das Gegenüber ebenfalls MDMA konsumiert hat :D
Kommentar ansehen
06.07.2012 00:13 Uhr von AmadoFuentes
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ohhh jaaaa: das stimmt
Kommentar ansehen
06.07.2012 01:27 Uhr von str8fromthaNebula
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
mal gut das manche hier: kein starkes mitteilungsbedürfnis haben :D

zu meinen man würde sich mit drogen kommentaren profilieren = FAIL

aber ok , wenn man sowas liest weiß man auch wieso manche leute den ganzen tag zeit haben hier kommentare zu schreiben :D

gescheiterte existenzen......in farbe und bunt...und der aussenstehende brauch nichmal drogen um das zu sehen :)
Kommentar ansehen
06.07.2012 07:29 Uhr von humantraffic
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
tja jaaa: ich solltet euch mal den film anschauen, der so heißt wie ich :)

mhhooaa... ich vermiss es ja schon ein wenig... es gibt einfach nichts geileres als mit der musik eins zu werden und man hat alle menschen um sich herum so lieb! :)
Kommentar ansehen
06.07.2012 09:43 Uhr von PrinzAufLinse
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
apropos "Versuchsteilnehmer": wo kann man sich da einschreiben?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?