05.07.12 19:02 Uhr
 26.875
 

Schock für Fans: Beliebter TV-Makler Torsten Schlösser ist tot

Er gehörte zu den Lieblingen in der VOX Erfolgsshow "Mieten, Kaufen, Wohnen". Die Rede ist vom TV-Makler Torsten Schlösser. Regelmäßig sahen ihm rund zwei Millionen Menschen beim Verkaufen von Wohnungen zu.

Doch nun der Schock: Schlösser erlag in der vergangenen Nacht im Alter von gerade einmal 41 Jahren einem Herzinfarkt.

Beim Sender VOX zeigte man sich schockiert. Schlösser habe nach Auskunft des Senders noch bis zum gestrigen Mittwoch ganz normal an der Produktion teilgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, TV, Schock, Makler
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

38 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2012 19:16 Uhr von Kray-Z
 
+69 | -54
 
ANZEIGEN
Wer?
Kommentar ansehen
05.07.2012 19:25 Uhr von Suffkopp
 
+45 | -45
 
ANZEIGEN
Na der Schlösser von VOX: Sag mal kennst Du nicht das "hab keine Arbeit oder bin zuhause" Nachmittagsprogramm?
Kommentar ansehen
05.07.2012 19:53 Uhr von storabird
 
+122 | -22
 
ANZEIGEN
R.I.P. Torsten: Da ist ein Mensch gestorben und ihr habt nichts anderes zu tun als euch über das TV Programm zu beschweren oder zu fragen wer das ist. Wenn man ihn nicht kennt und auch nichts sinnvolles zu posten hat, einfach lassen.
Kommentar ansehen
05.07.2012 19:54 Uhr von lopad
 
+33 | -5
 
ANZEIGEN
In dem alter nen Herzinfarkt ist übel: Hab aber trotzdem keine Ahnung wer der Typ ist/war.
Kommentar ansehen
05.07.2012 20:04 Uhr von KlausM81
 
+22 | -15
 
ANZEIGEN
@Suffkopp: Na dein Name spricht Bände, zum. in Bezug auf deinen Comment. Ich malcohe 12 Tage die Woche wie ein Idiot und kenn diese Serie dennoch, also lass doch bitte das Klischeedenken. Sicher gehört die Sedung wie andere "Mitten im Leben" Familien im Brennpunkt" o.ä. zu den eher schlecht gewählten, aber hier ist ein Mensch gestorben. Ich erinnere an die "makabre" News, vonwegen Hunde vor dem Tod fotografiert. Da scheint also makaber zu sein, aber hier wird auf einem Menschen rumgetrammpelt, der zum. eine Arbeit hatte! Kommentare bzgl. Duden könnt ihr euch schenken, interessiert mich nicht. Ich bin hier im Inet und da versteh eh jeder Depp was gemeint ist! Finde es einfach Schwachsinnig, Kommentare in Bezug auf seinen Tod abzugeben, dass dies Gut sei. Jeder hat Familie und Angehörige und da ist so etwas einfach unangebracht.
Kommentar ansehen
05.07.2012 20:06 Uhr von Technetium
 
+30 | -7
 
ANZEIGEN
das man Ihn nicht unbedingt kennen muss OK.
Von Hartz IV TV zu sprechen zeugt von Unwissen, zu behaupten
es wäre ""hab keine Arbeit oder bin zuhause" Nachmittagsprogramm" zeugt davon das man nicht lesen kann und vermutlich zu selbiger Gruppe gehört.

Fernsehzeitung auf, VOX suchen, schaue Montag bis Freitag, schaue weiter nach Sendezeit 18:00 Uhr mit morgendlicher Wiederholung am nächsten Tag. Zeigt mir, das die Zielgruppe welche Häuser sucht/kauft oder mietet nicht besagte Zielgruppe ist auf die hier einige gerne hindeuten möchten. Und weiter kann ich mich nur der Aussage von Storabird anschließen.

Grüße

[ nachträglich editiert von Technetium ]
Kommentar ansehen
05.07.2012 20:08 Uhr von Rheinnachrichten
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
TV-Tipp an alle: Heute einfach mal die so genannten oder auch "Nachrichten" bei RTL, RTL II, Super RTL, RTL Nitro Vox und n-tv gucken.

Diese Nachricht verbunden mit ein klein bisschen "Eigenwerbung" wird Euch schon zeugen, was da für einer von uns gegangen ist. Und sicher wird das Format fortgesetzt, jetzt wo so viele davon erfahren....

PS: Ich kannte ihn auch nicht, schaue mir aber auch keine RTL-Nachrichten mehr an.....
Kommentar ansehen
05.07.2012 20:08 Uhr von merjon
 
+19 | -14
 
ANZEIGEN
KlausM81: du malochst 12 Tage die Woche wie ein Idiot? Auf welchem Planeten lebst du? Hier hat die Woche nur 7 Tage ;)
Kommentar ansehen
05.07.2012 20:10 Uhr von KlausM81
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
merjon: dann drück ich es für dich verständlich aus...12 Tage am Stück...ob die Woche 7 Tage hat oder nicht scheiß EGAL! Denke trotzdem das die meisten es verstanden haben. Mir auch gleich. aus einer Mücke nen Elefanten zu machen, überlass ich dann doch anderen wie dir

[ nachträglich editiert von KlausM81 ]
Kommentar ansehen
05.07.2012 20:14 Uhr von Andreyxz
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
R.I.P Torsten: ich schaue diese Sendung auch regelmässig und fand den Torsten am allerbesten.
Ich finde es interessant die Grundschnitte der Wohnungen zu sehen, sowie die Einrichtungen, bei denen man sich das ein oder andere mal zum inspirieren nehmen kann. Und ja das kann ich sogar umsetzten da ich Arbeite. Auch wenn die Sendung teils nicht der Wahrheit entspricht sowie gescriptet (nun wirklich nichts neues im TV) wird er für mich eine grosse Lücke hinterlassen.
Kommentar ansehen
05.07.2012 20:33 Uhr von Failking
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Schade: Mieten, kaufen, wohnen ist die einzige Script-TV-Sache die man sich anguggen kann.
Kommentar ansehen
05.07.2012 20:34 Uhr von Anlex
 
+7 | -15
 
ANZEIGEN
Es sterben jeden Tag Menschen: Und teilweise unter viel tragischeren Umständen. Und für die werden keine Tränen vergossen.

Lieber für irgendwelche dubiosen Persönlichkeiten, die von dem Scheiß profitieren, der heutzutage für das Fernsehen produziert wird, um das Volk zu verdummen.

Natürlich ist es traurig, dass ein Mensch gestorben ist. Ihr solltet euch aber trotzdem mal ernsthaft fragen, ob eure Prioritäten in Ordnung sind...
Kommentar ansehen
05.07.2012 21:06 Uhr von BoscoBender
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Wer sagt das es eine Überdosis Koks war Ich gehe nicht nur davon aus ...

Das Plus sagt aus das ihr meiner meinung seid das er an einer überdosis Koks gestorben ist.
Kommentar ansehen
05.07.2012 21:19 Uhr von storabird
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
die Sendung mit ihm schauen um die 1 Mio Menschen und da von kennt kein Arsch zu reden ist wohl übertrieben
Kommentar ansehen
05.07.2012 21:29 Uhr von l.l.l.l.
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Kenne ihn: seit 10 min.
Kommentar ansehen
05.07.2012 21:31 Uhr von x2k48
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Sorry Leute: Hier geben Tag für Tag Leute Kommentare ab, in denen sie sich über die angebliche "Unfähigkeit" der Ersteller einer Nachricht beschweren. Hier haben wir leider eine Beispiel für die Unfähikeit der Kommentatoren der Nachricht. Wenn man die Sendung nie gesehen hat, sollte man einfach die Schnautze halten, weil man eben net weiß worüber man spricht. Wenn man die Sendung gesehen hat und den Typ nicht leiden kann, einfach auch die Schnautze halten, er ist gestorben und hinterlässt Familie. Ein typisches Beispiel dafür, das Kommentare manchmal wesentlich schlimmer sind als die doch sooo schlechten Ersteller einer News.
Denkt mal drüber nach.....
Kommentar ansehen
05.07.2012 21:33 Uhr von lars-hwi
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Also Leute es mag ja sein das ihr so etwas nicht schaut weil ihr wie ich arbeiten müsst.Aber wenn jemand verstirbt sollte man doch wenigstens ein wenig Würde haben und Beileid bekunden.Stattdessen wird nur auf H4 geschimpft und der Sender beleidigt.Armes Deutschland.
Kommentar ansehen
05.07.2012 21:33 Uhr von Azureon
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
@ Kasalla: "Lücke hinterlassen ... Alter, such Dir ein Leben! "

Sprach der Vollidiot der in jeder zweiten Tittennews übers wichsen redet....
Kommentar ansehen
05.07.2012 21:43 Uhr von l.l.l.l.
 
+0 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.07.2012 22:32 Uhr von HeltEnig
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Was ist eigentlich los in der Welt? Lest euch mal die Todesanzeigen durch und schaut auf das Alter in dem die Leute gestorben sind. Einige viele werden 80, 90 oder sogar über 100 Jahre alt.

Aber eine zweite große Gruppe gibt bereits mit 50, 60 oder gar knapp über 40 Jahren den Löffel bereits ab!

Meiner Meinung nach kann das nicht mit rechten Dingen zugehen.

[ nachträglich editiert von HeltEnig ]
Kommentar ansehen
05.07.2012 22:34 Uhr von Dufte
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Word @ storabird: Hauptsache nen (wenn auch noch so dummen) Kommentar loslassen...

Da ich mich in der selben Altersregion wie Thorsten befinde, ist sowas nicht schoen zu lesen...

Mein Mitgefuehl den Angehoerigen!!!
Kommentar ansehen
06.07.2012 07:13 Uhr von Prrrrinz
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
oh man der wirkte jetzt nicht als hätte er den mega stress.
war eigentlich als sympatischer und lustiger typ rübergekommen.

mit 41 herzinfakt
ohleck.....
Kommentar ansehen
06.07.2012 07:17 Uhr von Pistenrocker
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
tut mir leid um ihn .
wenn ich die sendung gesehen habe fand ich ihn immer am sympatischsten .
mein beileid an die hinterbliebenen ....
Kommentar ansehen
06.07.2012 08:14 Uhr von Filzpiepe
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
viele hier muss man sich echt Fremdschämen. Und das nicht zu knapp!

Viele lästern über Hartz4-TV, aber hier wird das mit den Trollen und Bratzen immer schlimmer. Man darf sich hier echt nicht mehr die Kommentare durchlesen. Vielleicht sollte man die Kommentarfunktion rausnehmen und ein Kommentarforum für die Hansels da einrichten... http://www.nixinderbirne.de oder http://www.zudoofzumscheissen.de

Mann Mann Mann!

Sucht Euch nen Job!
Kommentar ansehen
06.07.2012 08:51 Uhr von Shortpulse
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@Filzpiepe: Du sprichst mir aus der Seele!

Habe grade mal bei anderen Newslettern nachgeschaut, wo User ebenfalls Kommentare abgeben können. Mein Fazit ist, das Asoziale Gesocks findet man nur auf Shortnews.de

[ nachträglich editiert von Shortpulse ]

Refresh |<-- <-   1-25/38   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?