05.07.12 17:47 Uhr
 104
 

Formel 1 in Silverstone: Veranstalter erwartet Regenrennen

Zum Wochenende wird in Silverstone der Große Preis von Großbritannien ausgetragen, einmal mehr scheint sich das britische Wetter von seiner besten Seite zu zeigen - mit Regen.

Schon zum Freitag werden "leichte bis mittlere Regenschauer" erwartet, das Rennen scheint sogar komplett ins Wasser zu fallen: Die Regenwahrscheinlichkeit wird derzeit mit 80 Prozent angegeben.

Trotzdem gehen die Veranstalter von guten Besuchen aus, wegen der spannenden Saison werden über 200.000 Zuschauer am gesamten Wochenende erwartet.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Erwartung, Regen, Veranstalter, Silverstone
Quelle: www.motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2012 17:47 Uhr von DP79
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Regen ist ja nix neues in Silverstone, dürfte das Rennen aber noch einen Zacken schärfer machen. Gibt es wieder einen neuen Sieger?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?