05.07.12 06:14 Uhr
 3.437
 

Und es fährt doch: Empfehlenswerte Gebrauchtwagen bis maximal 1.000 Euro

Wer nur ein wenig Geduld bei der Suche mitbringt, der findet sie auch. Die Rede ist von Gebrauchtwagen mit TÜV und in fahrbereitem Zustand für maximal 1.000 Euro.

Die Fachzeitschrift "Autobild" hat sich jetzt des Themas angenommen und die besten Wagen in dieser Preisklasse aus vielen verschiedenen Klassen zusammengefasst. Das besondere Zubehör: Auch bei diesem kleinen Budget sind Autos mit zwei Airbags und ABS zu finden.

Auch sollte man wichtige Dinge bedenken, die nach dem Kauf kommen. So sollte beispielsweise bei einem Wagen für rund 1.000 Euro immer noch etwas Geld für eventuelle Reparaturenbeiseite gelegt werden. Weiterhin sollte man sich nicht vom Verkäufer zu einem unüberlegten Kaufabschluss drängen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Euro, Kosten, Kauf, Gebrauchtwagen, Airbag
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2012 08:42 Uhr von meisterallerklassen
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
LOL "Die Fachzeitschrift "Autobild"" --> der war gut.......noch so einen auf Lager?
Kommentar ansehen
05.07.2012 08:49 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ein: eher schwacher Bericht für eine Fachzeitschrift. Das sind doch keine Neuigkeiten.
Kommentar ansehen
05.07.2012 09:03 Uhr von Juin2k22
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Außerdum wuden bei der Abfuckprämie sowiso fast nur Autos verschrottet die mehr wert waren als 2500 Euro.
Ich weis das hab zu der Zeit auf einem Schrottplatz als aushilfe gearbeitet.
die wägen under 2000 stehen meistens noch irgend wo bei Rentnern in der Garage.
Kommentar ansehen
05.07.2012 10:14 Uhr von uss_constellation