04.07.12 18:43 Uhr
 3.908
 

Beim Baumarktriesen "Praktiker" gehen wohl bald die Lichter aus (Update)

Seit Wochen beherrscht der angeschlagene Baumarktriese Praktiker die Schlagzeilen. Zuletzt wurde bekannt, dass die Angestellten zur Rettung des Konzerns auf Gelder verzichten werden (ShortNews berichtete).

Doch das könnte schon bald hinfällig sein. Denn nun stehen sich der Vorstand und die Aktionäre gegenseitig im Weg. Denn während der Konzernchef auf der Hauptversammlung am heutigen Mittwoch für sein Konzept warb, lehnte die Fondsmanagerin als Vertreterin der Aktionäre diesen kategorisch ab.

Sie will stattdessen ein eigenes Konzept durchboxen. So sei zwar ein Investor aus den USA gefunden, dieser verlangt jedoch die Praktiker Tochter Max Bahr als Pfand für die 85 Millionen Euro Finanzspritze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Update, Investor, Baumarkt, Pfand, Praktiker
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2012 18:57 Uhr von BRECHRAIZ
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
am heutigen DONNERSTAG?
Kommentar ansehen
04.07.2012 19:16 Uhr von uss_constellation
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ja gut eeeeh: die Bild hält ihren DeLorean halt gut in Schuss und immer verfügbar.
Kommentar ansehen
04.07.2012 23:28 Uhr von Spielberg1
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@Chorkrin: Was ein Unsinn. War denn Schlecker an der Börse? Nein? Vielleicht hätte das ja den Untergang von Schlecker verhindert...
Kommentar ansehen
05.07.2012 00:05 Uhr von Denima
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Chorkrin: Wenn eine Firma eine Aktiengesellschaft ist, heisst das nicht zwangsläufig, dass sie an der Börse gehandelt wird ...

http://de.wikipedia.org/...

[ nachträglich editiert von Denima ]
Kommentar ansehen
05.07.2012 00:36 Uhr von Shortpulse
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@Chorkrin: Du solltest bevor Du Deinen Schwachsinn kolportierst Dein Geschreibsel mal Du die Rechtschreibprüfung schicken! Es ist einfach grausam.
Kommentar ansehen
05.07.2012 00:37 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dann: müssen sie welche nachbestellen
Kommentar ansehen
05.07.2012 09:30 Uhr von ThomasHambrecht