04.07.12 17:14 Uhr
 3.313
 

Fußball: Deutschland klettert auf Platz zwei der FIFA-Weltrangliste

Dadurch dass die deutsche Fußballnationalmannschaft in das Halbfinale der Europameisterschaft einziehen konnte, kletterte sie auch in der FIFA-Weltrangliste um einen Platz nach oben.

Deutschland ist nun auf Platz zwei und konnte wieder Uruguay überholen. Auf Platz eins ist nach wie vor Spanien zu finden.

Auf Platz vier befindet sich England, Platz fünf gehört Portugal. Die Verlierer sind Brasilien (nun Platz elf) und die Niederlande (auf Platz acht abgerutscht).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Sport, Platz, FIFA, Weltrangliste
Quelle: www.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2012 18:45 Uhr von m.a.i.s.
 
+7 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.07.2012 19:06 Uhr von uss_constellation
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Wie wird denn diese Tabelle fair gewertet? Brasilien hat ja gar keine Chance gehabt irgendwas gegen einen Abstieg in dieser Liste zu machen, weil es bei einer EUROPAmeisterschaft gar nicht mitspielen kann. Wie erhält dieser Zusammenhang hier eine faire Gewichtung?
Kommentar ansehen
04.07.2012 19:24 Uhr von Denima
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Brasilien War ja klar, dass die abrutschen würden, da sie als Ausrichter der nächsten WM keine Quali spielen müssen, und nur ab und zu ein Freundschaftsspiel haben, aber spätestens nach der WM 2014 pendelt sich das wieder ein ...
Kommentar ansehen
04.07.2012 19:26 Uhr von hnxonline
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
m.a.i.s. Also ich geile mich schon ein bisschen an den zweiten Plätzen auf, so schlecht wie viele meinen fand ich die Saison nämlich nicht. Aber klar, für die nächste Saison hätte ich auch nichts gegen den Gewinn einer der Wettbewerbe. ;)
Kommentar ansehen
04.07.2012 19:34 Uhr von Alice_undergrounD
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
@ uss_constellation: dafür kann deutschland nicht bei der copa america mitmachen...

scheisse manche leute denken echt nur von 12 bis mittag
Kommentar ansehen
04.07.2012 19:48 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich seh sie schon alle wieder: aus ihren Löchern kriechen, unter jedem Stein hervorkommen: unsere allseits "geschätzten" oder sollt man sagen "beschissenen" Möchtegern-Fussballexperten.

Was für eine Schande: nur Platz 2. Jagd die Spieler in die Wüste, teer und federt den Trainer werden sie rufen.
Kommentar ansehen
04.07.2012 20:24 Uhr von Gorli
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@m.a.i.s. Dir ist klar, dass das Sarkasmus war?
Kommentar ansehen
04.07.2012 20:41 Uhr von uss_constellation
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Gut, von der CA hab ich noch nie gehört gehabt: gibts dann auch was vergleichbares für Asien, Afrika, Australien?
Kommentar ansehen
04.07.2012 21:42 Uhr von Sonny61
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Einfach nur "Warum"?!
Kommentar ansehen
05.07.2012 00:12 Uhr von Pumba1986
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@m.a.i.s. Teilweise hast du recht, teilweise auch nicht.. zumindest meiner Ansicht nach.

Wer behauptet Bayern ham in der N11 nichts verloren hat schlichtweg ne Meise.. das sag ich als Dortmunder..
Allerdings gab es da gerae bei dieser EM schon seh r fragwürdige Entscheidungen.. Müller zb hatte für mch diese EM in der Start11 zb nichts verloren, er hat die ganze Rückrunde schon weit unter seinem Niveau gespielt, da haben wir einfach zu gute alternativen auf der Position um ihn in der Situation spielen zu lassen... Kroos im letzten Spiel war auch bei weitem zu experementel. vor allem auf rechts. Poldi.. naja kann man sich drüber streiten... der Rest war denk ich schon gerechtfertigt. Allerdings war die Taktik denke ich eher der hauptgrund für die Niederlage.. Deutschland spielt absolut NIE Manndeckung... nichtmal gegen Portugal wird Ronaldo so gedeckt,, wie Pirlo ..... und ein Ballotelli.. einer der besten Stürmer im turnier wird da einfach laufen gelassen.. kann ich nicht versstehen.
Kommentar ansehen
05.07.2012 11:07 Uhr von Schäff
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Fehler: >Dadurch dass die deutsche Fußballnationalmannschaft in
>das Halbfinale der Europameisterschaft einziehen konnte,
>kletterte sie auch in der FIFA-Weltrangliste um einen Platz
>nach oben

Das stimmt nicht. Deutschland kletterte schon in der Gruppenphase einen Platz nach oben, denn sie mussten dafür lediglich 8 Punkte aufholen. (Vorsprung jetzt: 205 Punkte)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?