04.07.12 15:29 Uhr
 235
 

EA senkt im App Store Preise auf 79 Cent

Electronic Arts, einer der größten Hersteller von Computer- und Videospielen hat anlässlichlich des Unabhängigkeitstages in den USA sämtliche im Itunes Store veröffentlichte Apps radikal im Preis gesenkt

Diverse Top Titel, u.a. Fifa, NBA Jam oder Need for Speed sind teilweise bis zu 80 Prozent im Preis reduziert.

Von der Preisoffensive sind sowohl iPhone-Versionen wie auch iPad-Versionen inbegriffen. Die Aktion dürfte wohl nur wenige Tage laufen.


WebReporter: headshot2006
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Preis, Cent, EA, Store, iTunes
Quelle: www.appundco.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2012 16:56 Uhr von TeleMaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...bin zwar ein iOS-Nutzer und könnte gar nicht genug Apps mit mir herumschleppen, aber diese Werbung hier, sowohl für den privaten Blog, wie auch zu EA, finde ich lahm.

Die Quelle ringt verzweifelt nach User, nicht wahr? Klar, missbraucht man eben SN dafür und die winken munter durch. Wieder ein Seitenfüller mehr im Boot.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?