04.07.12 14:33 Uhr
 119
 

Elektroauto: Volt führt weiterhin die US-Verkaufscharts an

Gerade sind die neuen Verkaufszahlen aus den USA aufgetaucht, einmal mehr führt im "Segment" der Elektroautos der Chevy Volt.

Tatsächlich wurden vom "Elektroauto mit verlängerter Reichweite" im Juni 1.860 Modelle an den US-Verbraucher verkauft, der größte Konkurrent Nissan Leaf (mit reinem Elektroantrieb) kommt hingegen auf nur 535 abgesetzte Modelle.

Im Vergleich zum Juni 2011 feiert General Motors sogar runde 300 Prozent Plus, allerdings wurden im Juni 2011 auch weniger als 600 Fahrzeuge vom Chevrolet Volt verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Elektroauto, Absatz, Volt, Green Car
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2012 14:33 Uhr von DP79
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der Volt scheint sich zu machen, interessant wären ja mal hiesige Zahlen, was den Opel Ampera angeht...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?