04.07.12 14:07 Uhr
 1.213
 

Australien: Gesuchter Mörder nimmt auf der Flucht an Film-Casting teil

Einem 46-jähriger Mann wird vorgeworfen, dass er seinen Nachbarn getötet und den Kopf der Leiche abgetrennt hat. Den Kopf der Leiche ersetzte er durch einen Hut. In diesem Zustand wurde die Leiche auch vorgefunden. Seitdem befand sich der mutmaßliche Täter auf der Flucht vor den Gesetzeshütern.

Auf seiner Flucht nahm der Täter an einem Film-Casting für den Film "Mystery Road" teil. Er bewarb sich ausgerechnet für eine Komparsenrolle, für die er einen Polizisten spielen sollte. Der Regieassistent war von ihm begeistert: "Das war ein richtig netter Typ. Wir wollten ihn anheuern".

Man habe ihn zwei Tage später erreichen wollen, aber bekam lediglich eine Antwort per E-Mail, dass er mittlerweile umgezogen sei und nun im Norden des Landes nach Arbeit suche. Erst danach habe man erfahren, dass der Mann von der Polizei gesucht werde. Sechs Tage später kam es zur Verhaftung.


WebReporter: Margez
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Film, Australien, Flucht, Mörder, Casting
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2012 21:11 Uhr von logistiker
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hehe: dachte sofort an KissKiss BangBang ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft
"System Of A Down"-Musiker "sehr traurig" über Tod von Killer Charles Mandon
Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?