04.07.12 12:41 Uhr
 207
 

Bürgerfest auf Schloss Bellevue: Joachim Gauck will keine Finanzsponsoren

Der Bundespräsident Joachim Gauck veranstaltet demnächst auch ein Bürgerfest auf Schloss Bellevue und will die Finanzierung dafür selbst auf die Beine stellen.

Anders als seine Vorgänger will Gauck auf diverse Sponsoren verzichten und das Fest aus dem Etat seines Amtes bezahlen.

Zudem will Gauck weniger auf Prominenz bei dem 500.000 Euro teuren Sommerfest setzen, sondern verdiente Bürger des Landes einladen.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Joachim Gauck, Schloss, Bellevue, Schloss Bellevue
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joachim Gauck wünscht sich "Über sieben Brücken musst du gehn" als Abschiedslied
Joachim Gauck prangert "fast grenzenloses Lügen" in Sozialen Netzwerken an
Joachim Gauck spricht sich gegen bundesweite Volksentscheide aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2012 14:09 Uhr von Wompatz
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ein Mann vom Volk für das Volk!!!

Politiker, schaut es euch an, wie es auch gehen kann!!!

Gauck -> LIKE!
Kommentar ansehen
04.07.2012 14:47 Uhr von artefaktum
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Die erste vernünftige Aktion von dem Mann.
Kommentar ansehen
04.07.2012 19:27 Uhr von ArrowTiger
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@artefaktum: Na, genauer gesagt, seine zweite! ;-)

Das er den ESM/Fiskalpackt-Müll vorerst nicht unterschrieben hat, rechne ich ihm durchaus hoch an - zumindest, wenn er dies ohne richterlichen Zwang getan hat.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joachim Gauck wünscht sich "Über sieben Brücken musst du gehn" als Abschiedslied
Joachim Gauck prangert "fast grenzenloses Lügen" in Sozialen Netzwerken an
Joachim Gauck spricht sich gegen bundesweite Volksentscheide aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?