04.07.12 06:48 Uhr
 140
 

"Game of Thrones: Seven Kingdoms": Neuigkeiten zum kommenden Spiel verkündet

Spiele-Publisher Bigpoint hat verkündet, dass das kommende Free-2-Play-Rollenspiel "Game of Thrones" den Untertitel "Seven Kingdoms" tragen wird.

Das Browserspiel wurde zum ersten Mal während der GDC 2012 vorgestellt. Es spielt nach dem Tod von Ned Stark und Robert Baratheon.

Der Entwickler Artplant aus Norwegen hat sich bei der Entwicklung auf die Unity Engine verlassen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Entwickler, Game of Thrones, Bigpoint
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: "Game of Thrones"-Eis-Hotel noch bis April geöffnet
Brad Pitt bot 120.000 Dollar für "Game of Thrones"-Schauen mit Emilia Clarke
New York: "Game of Thrones"-Star völlig betrunken aus Bar geworfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: "Game of Thrones"-Eis-Hotel noch bis April geöffnet
Brad Pitt bot 120.000 Dollar für "Game of Thrones"-Schauen mit Emilia Clarke
New York: "Game of Thrones"-Star völlig betrunken aus Bar geworfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?