03.07.12 12:47 Uhr
 1.592
 

London: Fensterputzer wird im 72. Stock eines Hochhauses fast von Wind weggetragen

Ein Hochhaus in London wurde für einen Fensterputzer fast zum Verhängnis, denn der Mann wurde von dem Wind im 72. Stockwerk fast weggeweht.

Die Hängebühne des Mannes begann stark zu schwingen und der Fensterputzer konnte gerade noch rechtzeitig von der Feuerwehr gerettet werden.

Der Wolkenkratzer ist 95 Stockwerke hoch und das höchste Gebäude in ganz Westeuropa.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: London, Stock, Wind, Fensterputzer
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2012 20:28 Uhr von Jaegg
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
die feuerwehr hat aber ne ganz schön lange leiter :D

PS: freut mich natürlich, dass der mann unversehrt daraus .. / runter kam!

[ nachträglich editiert von Jaegg ]
Kommentar ansehen
03.07.2012 22:03 Uhr von Rififi
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@mozzer: 1. Nicht das Hochhaus wurde dem Mann zum Verhängnis, sondern der Wind.
2. Nicht die Feuerwehr rettete den Mann, sonder Ingenieure vor Ort
3. Es steht im Original nichts von Fensterputzer sonder nur von "Worker"... PS das Gebäude wird gerade fertiggestellt. Eröffnung ist am Donnerstag
4. Lern entlich Englisch......

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?