03.07.12 12:01 Uhr
 415
 

75 Jahre danach - Forscherteam will Verbleib von Amelia Earhart klären

Vor 75 Jahren verschwand die US-Flugpionierin Amelia Earhart zusammen mit ihrem Navigator Fred Noonan auf einem Flug von Neuguinea nach Kalifornien über dem Pazifik.

Wissenschaftler der Internationalen Gruppe zum Auffinden historischer Flugzeuge (Tighar) starten am heutigen Dienstag mit einem speziellen Forschungsschiff von Hawai aus die Suche nach dem Wrack der zweimotorigen Lockheed Electra und nach Überresten von Earhart.

Auf der Insel Nikumaroro im Pazifik fand man Gegenstände, die aus den 30er Jahren der USA stammen. Experten glauben, Earhart sei hier aus Treibstoffmangel gelandet und habe noch einige Zeit auf der Insel überlebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Suche, Verbleib, Amelia Earhart
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Historisches Filmmaterial von Pilotin Amelia Earhart entdeckt
Teil des vermissten Flugzeugs der legendären Amelia Earhart wurde gefunden
Vermisstes Flugzeug der legendären Amelia Earhart wurde vielleicht entdeckt (Update)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen