02.07.12 23:16 Uhr
 282
 

Syrien: Weitere Soldaten und Offiziere fliehen in die Türkei

Offenbar ist es am heutigen Montag, wie bereits in der Vergangenheit, erneut zu Fluchtaktionen syrischer Soldaten in die Türkei gekommen. Türkische Medien berichten von 85 Soldaten, darunter zahlreiche ranghohe Militärs, unter anderem 18 Offiziere und ein General.

Insgesamt hätten rund 300 Menschen die Grenze zur Türkei passiert, so die türkische Nachrichtenagentur Anadolu. Aus Ankara kam bereits mehrfach die Kundgebung, die Grenze zwischen Syrien und der Türkei für Flüchtlinge nicht zu schließen.

Aktuell liegt die Zahl der in die Türkei geflüchteten Syrer bei rund 35.000. Über ein Dutzend Generäle der syrischen Armee sind dem Aufruf mancher westlicher Nationen gefolgt und sind desertiert.


WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Syrien, Flucht, Offizier
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD will Basis über mögliche Regierungsbeteiligung abstimmen lassen
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
Grüne gegen eine Kenia-Koalition mit Union und SPD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?