02.07.12 21:28 Uhr
 76
 

Nideggen: Motorradfahrer wird bei Unfall leicht verletzt

Leichte Verletzungen erlitt ein 25 Jahre alter Kradfahrer am Samstagnachmittag bei Nideggen bei einem Verkehrsunfall.

Der Mann machte, wie er selbst zu Protokoll gab, in einer Kurve einen Bremsfehler und fuhr geradeaus eine Böschung hinab.

Der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro beziffert. Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Fehler, Motorradfahrer, Bremsung
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendärer "James-Bond"-Darsteller Roger Moore verstorben
Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Umstrittene Englisch-Prüfung mit nuschelndem Prinz Harry zurückgezogen
Südkoreas Militär schießt "UFO" aus Nordkorea ab
Manchester: Pep Guardiolas Ehefrau und Töchter waren in Konzert bei Anschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?