02.07.12 19:46 Uhr
 58
 

Kamp-Lintfort: Rollstuhlfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen trug ein 79-jähriger Rollstuhlfahrer in Kamp-Lintfort am heutige Montagvormittag bei einem Verkehrsunfall davon.

Ein 53 Jahre alter Autofahrer hatte ihn beim Abbiegen übersehen, woraufhin beide zusammenstießen.

Der Rollstuhlfahrer wurde wegen seinen schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, schwer, Rollstuhlfahrer, Kamp-Lintfort
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Telefonat - Männer verurteilt
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?