02.07.12 19:40 Uhr
 99
 

Tennis/Wimbledon: Sabine Lisicki schlägt überraschend Maria Scharapowa

Die 22-jährige Sabine Lisicki hat überraschend im Achtelfinale von Wimbledon die Weltranglisten-Erste Maria Scharapowa geschlagen.

Lisicki nutzte ihren dritten Matchball und siegte nach 81 Minuten in zwei Sätzen mit 6:4 und 6:3.

Auf jeden Fall wird im Halbfinale eine deutsche Spielerin stehen, denn im Viertelfinale trifft Lisicki auf Angelique Kerber, die gegen die Belgierin Kim Clijsters deutlich mit 6:1 und 6:1 gewann.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Wimbledon, Sabine Lisicki, Maria Scharapowa
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sabine Lisicki hat Trennung von Oliver Pocher überwunden
Tennisstar Sabine Lisicki macht Oliver Pocher für Karrieretief mitverantwortlich
Sabine Lisicki über Trennung von Oliver Pocher: Ihr Vetrauen wurde missbraucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2012 19:40 Uhr von urxl
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Zu Zeiten von Steffi Graf und Boris Becker hatte Wimbledon ja riesige Einschaltquoten, aber heute interessierts nur noch echte Fans.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sabine Lisicki hat Trennung von Oliver Pocher überwunden
Tennisstar Sabine Lisicki macht Oliver Pocher für Karrieretief mitverantwortlich
Sabine Lisicki über Trennung von Oliver Pocher: Ihr Vetrauen wurde missbraucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?