02.07.12 14:27 Uhr
 279
 

Johnny Depp stürzt bei Dreharbeiten zu "Lone Ranger" immer wieder vom Pferd

Der Schauspieler Johnny Depp will bei dem Film "Lone Ranger" offenbar alle seine Stunts selbst absolvieren, geriet nun jedoch an seine Grenzen.

Das Reiten scheint nicht zu den Begabungen Depps zu gehören, denn immer wieder fällt er vom Pferd.

"Johnny hat echt ein Problem damit. Er will alle seine Stunts selber machen, aber er ist schon so oft vom Pferd gefallen, dass sich die Produzenten ernsthafte Sorgen machen, dass er sich sein Steißbein dauerhaft verletzt", so ein Crew-Mitglied.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sturz, Pferd, Johnny Depp, Dreharbeiten, Ranger
Quelle: www.kino.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gruppensex-Szenen mit Johnny Depp in neuem Marilyn Manson"-Video
Johnny Depp unterzeichnete einst einen Vertrag mit seinem Blut
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump Jr. will, dass Disney Johnny Depp feuert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gruppensex-Szenen mit Johnny Depp in neuem Marilyn Manson"-Video
Johnny Depp unterzeichnete einst einen Vertrag mit seinem Blut
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump Jr. will, dass Disney Johnny Depp feuert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?