02.07.12 11:58 Uhr
 303
 

Brüggen: Diebe wollen Tresor klauen und reißen mit Bagger einen Supermarkt ein

Manche Einbrecher kommen mit Brechstangen, doch das war den Unbekannten, welche in der vergangenen Nacht einen Tresor aus einem Supermarkt in Brüggen holen wollten, wohl nicht profan genug.

Diese klauten kurzerhand von einer nahen Baustelle einen großen Bagger und rissen mit diesem die ins Visier genommene Lidl-Filiale beinahe ab. Auf diese Art wollten sie sich quasi zum Tresor graben.

Allerdings scheiterte das Vorhaben an einem aufmerksamen Nachbarn. Dieser wurde von dem Lärm geweckt und rief die Polizei. Die Einbrecher suchten in einem Kombi das Weite.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbruch, Supermarkt, Bagger, Tresor
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verurteilter Vergewaltiger erstach seine Frau und hat Anspruch auf Witwenrente
Noch immer hält der Islamische Staat 3.000 Frauen als Sexsklavinnen gefangen
Wegen G7-Gipfel: Odyssee eines Rettungsschiffes mit Flüchtlingen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2012 13:38 Uhr von Schwertträger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und mit dem Kombi konnten die dann entkommen?
Das stärkt nicht gerade mein Vertrauen in die Einsatzkräfte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verurteilter Vergewaltiger erstach seine Frau und hat Anspruch auf Witwenrente
Ein Verbraucher bekommt 30.000 Likes für bösen Facebook-Post an Aldi-Süd
Unwetter in Sri Lanka bringen schwerste Flut seit über zehn Jahren mit sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?