02.07.12 07:49 Uhr
 186
 

Rating-Agenturen werden von EU-Finanzmarktaufsicht geprüft

Die EU-Finanzmarktaufsicht (ESMA) will bis Ende des Jahres die drei Rating-Agenturen Stadard & Poor´s (S&P), Fitch und Moody´s auf Transparenz und Konsistenz in ihren Analyseverfahren prüfen.

Die Herabstufung zahlreicher europäischer Großbanken gab Anlass zum Zweifel an den Analysemethoden der Rating-Agenturen. Nur S&P war zu einer Stellungnahme bereit und kündigte Kooperation an.

Europas Politiker stehen den Herabstufungen kritisch gegenüber: Gerade für Staaten hätte ein schlechteres Rating die Krise noch weiter verschärft.


WebReporter: IanDresari
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Kritik, Prüfung, Agentur, Rating
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2012 07:49 Uhr von IanDresari
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Dass die Rating-Agenturen endlich mal selbst überprüft werden, wird auch Zeit. Jahrelang haben sie autoritär über die Kreditwürdigkeit und somit über die Kapitalbeschaffungskosten von Staaten und Firmen entschieden, ohne, dass ihre Verfahren angezweifelt wurden...
Kommentar ansehen
02.07.2012 07:56 Uhr von deereper
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
haha: gefällt mir!
drehen wir den spieß um :)
Kommentar ansehen
02.07.2012 09:53 Uhr von Medieval_Man
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...eben, denn erst jetzt wird im Grunde genommen die "Seriösität" dieser Agenturen angezweifelt. Aber warum? Bis jetzt zweifelte niemand.

Übrigens: die Wirkung dieser Herabstufungen interessiert die Betroffenen eh nicht. Alle machen weiter wie bisher...
Kommentar ansehen
02.07.2012 11:33 Uhr von maxklarheit
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
eine neue kriegsführung: ich denke mal das die USA ihre Finger im Spiel hat, vor kurzem war es doch anders Rum. die USA steckte in der kriese, ganze Stätte waren bankrott und auf einmal wurde Europa aber runtergestufft und wir sind da wo wir heute stehen USA natürlich viel besser. echt komisch.
Kommentar ansehen
02.07.2012 14:12 Uhr von mayan999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und WER: überprüft die prüfer ??? ...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Schiffsunglück: Mindestens 21 Flüchtlinge ertrinken
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?