02.07.12 06:49 Uhr
 969
 

Erster getunter Stromer: Tuner Elia pimpt den kleinen Renault Twizy auf

Der auf Renault spezialisierte Tuner Elia hat sich jetzt den kleinen Stromer Twizy vorgenommen und diesem einen Umbau gegönnt.

Konkrete Details hält man allerdings noch zurück, es wurde lediglich ein Bild des fertigen Fahrzeugs veröffentlicht. Darauf sieht man, dass Elia dem Wagen innen und außen rote Akzente verpasst.

Zudem schraubten die Tuner 16 Zoll Alufelgen in die Radhäuser und legten den Wagen ein gutes Stück tiefer.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Renault, Tuner, Stromer, Renault Twizy
Quelle: tuning.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2012 10:06 Uhr von homern
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich dachte: brabus war der erste mit dem smart?
und vorallem von brabus gibts auch das smart e-bike mittuning
Kommentar ansehen
02.07.2012 10:10 Uhr von Miauta
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
TOP! Die hätten dem Teil mal Fenster dazutunen sollen....*rolleyes*
Kommentar ansehen
02.07.2012 10:11 Uhr von Niels Bohr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht nett aus.
aber das wichtigste haben sie auch wieder vergessen:

GANZE TÜREN!!!!!

Das Ding ist ja schon echt witzig, aber Renault ist der Meinung, das sich die Kunden für das Ding nur halbe Türen leisten können, oder das es nie regnet wenn man damit unterwegs ist.

Also liebe Ranault- Ingenieure:
Überlegt euch das mal mit den Türen, den neine ganze Tür wäre echt schick.
Kommentar ansehen
02.07.2012 10:46 Uhr von spencinator78
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@homern: Die Überschrift bezog sich eigentlich auch nur auf den Twizy.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?