02.07.12 06:43 Uhr
 561
 

Astronomie: Deshalb toben die Jetstreams auf dem Saturn

Wissenschaftler haben in einer neuen Studie anhand von Bildern, die von der NASA-Raumsonde Cassini über mehrere Jahre gesammelt wurden, herausgefunden, dass die Jetstreams des Saturns durch die Wärme aus dem Inneren des Planeten angetrieben werden.

Das evaporierte Wasser, das durch die Hitze aus dem Inneren entsteht, sorgt für Temperaturunterschiede in der Atmosphäre des Planeten. Aufgrund dieser Temperaturunterschiede entstehen Wirbel oder Störungen, wodurch ein Jetstream beschleunigt wird. Ähnlich wie Zahnräder eines Förderbands.

Anhand eines verbesserten Verfolgungsalgorithmus konnten die Wissenschaftler rund 120.000 Windvektoren aus 560 Aufnahmen extrahieren und hatten erstmalig die Möglichkeit, die Wirbel in verschiedenen Höhen zu beobachten. So konnte man die Sonne als Ursache ausschließen.


WebReporter: 50I50
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Raumfahrt, Saturn, Cassini, Astrologie
Quelle: www.astropage.eu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2012 07:55 Uhr von Again
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Autsch! kwt
Kommentar ansehen
02.07.2012 08:51 Uhr von alphanova
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
aua: "Astrologie: Deshalb toben die Jetstreams auf dem Saturn"

wenn man den Unterschied zwischen Astrologie und Astronomie nicht versteht, sollte man als Autor andere News schreiben und als Checker einen neuen Job suchen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?