01.07.12 20:47 Uhr
 2.939
 

RTL macht Rückzieher bei "DSDS"-Mindestalter: Nichts aus den Problemen gelernt?

RTL kündigte vor einiger Zeit an, dass man bei "Deutschland sucht den Superstar" aufgrund des Jugendschutzgesetzes nur noch Kandidaten mit einem Mindestalter von 18 Jahren für die Castings zulassen wird (ShortNews berichtete).

Offenbar scheint RTL diesbezüglich nun einen Rückzieher zu machen. Die Probleme, die RTL mit den vielen minderjährigen Kandidaten in Staffel neun hatte, scheinen offenbar vergessen. Das geht aus den Teilnahmebedingungen für die 2013er Staffel hervor.

Bei den Teilnahmebedingungen heißt es nun nämlich wieder, "Teilnahmevoraussetzung ist ein Alter von 16 bis 30 Jahren am 01.01.2013 und ein Wohnsitz in Deutschland, in der Schweiz oder in Österreich".


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, DSDS, Rückzieher, Mindestalter
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günter Wallraff: Erdogan errichtet eine "islamofaschistische Diktatur"
Leben von Show-Legende Harald Juhnke wird verfilmt
"Die letzten Jedi": Neuer Star Wars-Film mit zweitbesten Kinostart aller Zeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2012 21:02 Uhr von ZzaiH
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
warum auch? letzte staffel wurde heftigst gegen den jugendschutz verstoßen, massenhafter auftritt von minderjährigen nach 22uhr...und es gab keine nennenswerte sanktion der aufsichtsbehörden
also wird weitergemacht...und weitergetestet wie weit die gehen können
Kommentar ansehen
01.07.2012 21:42 Uhr von TeleMaster
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
...Grund ist ganz einfach: Es gäbe ansonsten zuwenig "sich-zum-Affen-machende" Bewerber beim Casting. In manch anderen Staaten ist diese Sendung schon abgesetzt worden und in Deutschland läuft sie munter weiter. Jedes Jahr werden halt neue Problemkinder16 Jahre alt :)
Kommentar ansehen
01.07.2012 23:49 Uhr von antiSith
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
dsds: was wollen die aus der schweiz und östereich hier -.-
Kommentar ansehen
02.07.2012 00:10 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
lol: jugendschutz...schon ein drama wenn ein 16 jähriger nach 22 uhr noch vor der kamera steht, da muss der staat schon einschreiten gegen diese form der kinderarbeit jaja...

immerhin dürfte er sich im backstage-bereich bis 24 uhr mit bier und wein zuschütten

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
02.07.2012 00:35 Uhr von horrrst67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dazu fällt mir nur die Rede Kennedys ein:
http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu
Günter Wallraff: Erdogan errichtet eine "islamofaschistische Diktatur"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?