01.07.12 16:04 Uhr
 11.599
 

Schaumparty in Regensburg: Scherzkeks wirft Waschpulver in Springbrunnen

Am Regensburger Bismarckplatz treffen sich bei schönem Wetter regelmäßig viele Menschen, letzte Nacht war unter ihnen offenbar auch ein Scherzkeks, der den Springbrunnen umfunktionierte.

Ein Unbekannter kippte Waschmittel in den Springbrunnen, der daraufhin zu einem Schaumbad mutierte.

Die vielen feiernden Mensch am Bismarckplatz stören regelmäßig die Einwohner der Altstadt, die illegale Schaumparty dürfte sie eben sowenig begeistert haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Regensburg, Brunnen, Schaum
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2012 16:37 Uhr von Ronny1965
 
+6 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.07.2012 16:38 Uhr von Delios
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
Was: haben die denn?
Das gute alte Waschbrett von der Omi geholt und schon gehts los mit der alten Wäsche. Man spart auch noch Wasser und Strom für die eigene Waschmaschine. :D
Kommentar ansehen
01.07.2012 16:46 Uhr von General_Strike
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Schaden an Flora & Fauna zu vernachlässigen: Das Regenwasser in der Innenstadt landet sowieso durch den Gulli im Kanal und wird geklärt, es sei denn es ist ein Fluss oder See in der Nähe.

Aber mich interessiert auch brennend, ob das wirklich mit jedem Waschmittel funktioniert.
Kommentar ansehen
01.07.2012 16:49 Uhr von uhrknall
 
+56 | -3
 
ANZEIGEN
Gab es da nicht einen erstaunten Bildleser, der zufällig seine Kamera dabei hatte, als das Waschmittel hineingekippt worden ist?
Wenn man schon mal einen braucht, ist keiner zur Stelle ;)
Kommentar ansehen
01.07.2012 18:20 Uhr von l.l.l.l.
 
+13 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.07.2012 18:53 Uhr von Madam_Sprout
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Welches: Waschmittel empfehlt Ihr für ein so schönes Schaumbad?
Kommentar ansehen
01.07.2012 19:46 Uhr von pepsie_bittiecatty
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
solang das wirklich direkt: in den gulli fliesst: netter gag ;)
wenn nichts dadurch zerstört wird, was solls.
Kommentar ansehen
01.07.2012 20:58 Uhr von alter.mann
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@uhrknall: bild"zeitungs"-leser macht schockierendes foto von mysteriösem schaumbrunnen...

oder so.. *g*

;o)

[ nachträglich editiert von alter.mann ]
Kommentar ansehen
01.07.2012 21:21 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Das Wasser fliesst im Kreis herum wird unten angesaugt und oben wieder beim Springbrunnen ausgegeben. Die sparen ja selbstverständlich gutes Wasser. Man wird wohl das komplette Wasser einmal ablassen müssen. Schäden an der Fauna richten heutige Waschmittel bestimmt nicht an.
Wirklich dumm ist es, wenn man einen Liter Milch in einen Teich kippt. Da bekommen Fische, Insekten und Pflanzen ein echtes Problem.
Kommentar ansehen
01.07.2012 21:41 Uhr von Petabyte-SSD
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Die vielen feiernden Mensch am Bismarckplatz stören regelmäßig die Einwohner der Altstadt, die illegale Schaumparty dürfte sie eben sowenig begeistert haben

Bin zwar besoffen, verstehe den Satz aberrotzdem nicht *hicks*
Kommentar ansehen
01.07.2012 21:52 Uhr von Rocky95
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
@ l.l.l.l. Ich dneke mal dir hauts hier dezent den vogel raus solche linksextremen sind genauso schlimm wie rechtsextreme. Es gibt leute die nüchtern sind und scheisse reden so wie dein post. Alle veralgemeinen weist solche engstinigen Menschen wie dich sind einfach zum kotzen!
Genauso wie die leute alles Ausländer sind schlecht oder alle Deutsche sind witzlos stimmt alles nicht!
Bevor du etwas schreibst denk mal nach darüber!
P****
Kommentar ansehen
01.07.2012 22:10 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Rocky95 ich denke der Beitrag von l.l.l.l. war ironisch.
Ich denke dabei an das ebenso ironische Lied von Knorkator: "ich verachte Jugendliche", das genau auf diese Aussage zielt.
Kommentar ansehen
01.07.2012 23:02 Uhr von zensus1999
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
haben wir: in den späten achziger jahren in unserem schwimmbad gemacht
mit fünf jungs das billige aldi shampoo uns in der dusche vorne in die hose gespritzt und dann gleichzeitig alle in den vollen whirlpool
da hatten wir schaumparty und alle auch die erwachsenen hatten spass gehabt als der schaum überlief kamen sogar noch kinder und grössere extra rein als sie das sahen der spielverderber von bademeister der arsch hat dann den pool abgeschaltet und dann mussten alle raus das wasser musste abgelassen werden angeblich wegen dem ph wert aber das nächste wochenende kam.................hehe
Kommentar ansehen
01.07.2012 23:14 Uhr von m.a.i.s.
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@rocky95: Wie wär´s, wenn du erst mal von deinem Trip runterkommst, bevor du etwas schreibst, dann könnte man dich auch verstehen. Oder nimmst du am Ende gar keine Drogen und bist nur ein Opfer der heutigen Schulbildung?
Kommentar ansehen
01.07.2012 23:17 Uhr von dommen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wichtig ist, dass: man ein sogenanntes Vollwaschmittel verwendet, welches mindestens 15% waschaktive Substanzen enthält (z.B. Persil-Gel). Weichspüler eignen sich nicht, da diese aufgrund der verwendeten, kationischen Tenside nicht so gut aufschäumen. Man sollte zudem Pulver verwenden, da sich dieses viel grossflächiger verteilen lässt als ein Gel.
Kommentar ansehen
02.07.2012 01:48 Uhr von m197m
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kaliumpermanganat: Kaliumpermanganat ist noch viel besser ;-)
Kommentar ansehen
02.07.2012 04:03 Uhr von hennerjung
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Waschpulver ist langweilig: 1 Liter Flüssigseife geht viel besser ab.
Kommentar ansehen
02.07.2012 13:26 Uhr von Bloedi
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich will das auch bei uns im Brunnen machen.. :oD *schnell in den Einkaufsladen hoppel und 5 Päckchen Waschmittel mit ganz doll viel Schaum kaufel* .. (=o)O8 ..

.. *doofi in den Park hüpf* .. TriTraaa.. (:oD8D8 ..

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?