29.06.12 12:34 Uhr
 332
 

Am 18. Geburtstag: Freund verließ Sängerin Adele angeblich für schwulen Mann

Für den heutigen Superstar Adele war der 18. Geburtstag offenbar ein Alptraum.

An diesem Tag verließ ihr damaliger Freund sie für einen schwulen Mann. Adele wusste zwar von der Bisexualität ihres Freundes, doch diese Trennung war ein großer Schlag für sie.

Den Kummer verarbeitete die Musikerin in ihren Hits "Daydreamer" und "Hometown Glory".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Freund, Geburtstag, Adele
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Streamingdienst Netflix zeigt Kultzeichentrickserien "He-Man" und "She-Ra"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?