29.06.12 11:59 Uhr
 352
 

Tennis: Maria Sharapova sagt sie sei zu alt, um mit Stöhnen auf Platz aufzuhören

Die Tennisspielerin Maria Sharapova ist bekannt für ihr lautes Stöhnen auf dem Platz, das andere Spielerinnen oftmals stört.

Die 25-Jährige erklärte nun bei dem aktuellen Wimbledon-Turnier, dass sie inzwischen zu alt sei, um mit dem lautstarken Ritual aufzuhören.

Seit sie zum ersten Mal einen Tennisschläger in der Hand gehalten habe, hätte sie gestöhnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Platz, Tennis, Maria Scharapowa, Stöhnen
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Dopings gesperrter Tennis-Star Maria Scharapowa beginnt Studium in Harvard
Tennisstar Maria Scharapowa wegen Dopings zwei Jahre gesperrt
Tennis: Andy Murray ist für eine Sperre von Maria Scharapowa

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2012 12:26 Uhr von Delios
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mit: 25 zu alt etwas zu lernen oder sich abzugewöhnen? Noch divenhafter gehts wohl kaum...
Kommentar ansehen
29.06.2012 12:34 Uhr von bingegenalles
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
beim knallen würd ich ihr ein kissen ins gesicht drücken. die geht ein echt auf die nüsse
Kommentar ansehen
29.06.2012 12:59 Uhr von Allmightyrandom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: darf Sie ja in Zukunft nur noch mit Knebel spielen... und Leder-Klamotten und so... ^^
Kommentar ansehen
29.06.2012 19:22 Uhr von Noseman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@delios: Versuch Dir doch mal z. B. schwimmen, fahrradfahren oder lesen abzugewöhnen.

Wenn ein Bewegungsablauf (und dazu gehört auch stöhnen) als autonomes Programm mit seinen Details fest in die Hirnrinde eingeschrieben ist (das erkennt man daran, ob man es ausführt, OHNE drüber nachdenken zu müssen) ist es sauschwer bis nahezu unmöglich, daran etwas zu ändern.

Vielleicht könnte sie es trotzdem schaffen - aber auf gar keinen Fall dann mehr annähernd auf dem gleichen Niveau Tennis spielen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Dopings gesperrter Tennis-Star Maria Scharapowa beginnt Studium in Harvard
Tennisstar Maria Scharapowa wegen Dopings zwei Jahre gesperrt
Tennis: Andy Murray ist für eine Sperre von Maria Scharapowa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?