29.06.12 11:01 Uhr
 2.075
 

Israel: Zum ersten Mal wurde die "Miss Holocaust-Überlebende" gekürt

Bei dieser Miss-Wahl teilen sich die Meinungen: In Israel wurde zum ersten Mal die "Miss Holocaust-Überlebende" gekürt.

Die einen finden es makaber, die anderen geschmacklos - dennoch haben sich 300 Frauen für den Wettbewerb angemeldet, die allesamt die Verbrechen der Nazis überlebt haben.

Eine Teilnehmerin erklärt ihre Motivation für die ungewöhnliche Miss-Wahl so: "Aber wir alle tun es, um zu zeigen, dass wir noch da sind."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Israel, Wahl, Miss, Holocaust, Überlebende
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2012 11:10 Uhr von Juin2k22
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
Alter wie kann man nur so etwas makaberes veranstallten.

wir kühren heute die schönste von denen die damals fast vergast oder hingerichtet wurde.

Schon ein wenig Derb.
Kommentar ansehen
29.06.2012 11:22 Uhr von Shitbread
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Haha: und da hat der zentralrat der juden nichts gegen?
Kommentar ansehen
29.06.2012 11:39 Uhr von dajus
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Achtung: Ironie! Eine Teilnehmerin erklärt ihre Motivation für die ungewöhnliche Miss-Wahl so: "Aber wir alle tun es, um zu zeigen, dass wir noch da sind."



Aber nicht mehr lange......



Ironie off
Kommentar ansehen
29.06.2012 11:47 Uhr von bingegenalles
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
was war der erste preis

ein judenstern ?

sorry aber der muste raus.

ich weis auch net bei uns heulen immer alle rum und dann machen die selbst so ne scheise in israel.



[ nachträglich editiert von bingegenalles ]
Kommentar ansehen
29.06.2012 11:58 Uhr von Klassenfeind
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist einfach: zum kotzen !!!
Kommentar ansehen
29.06.2012 12:20 Uhr von shovel81
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
LoneZealot: wo bleibt dein kommentar?
Kommentar ansehen
29.06.2012 12:25 Uhr von Dr._Gonzo
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Langsam nervt: Diese ständige Wiederaufnahme von dem Holocaust Thema. Die sollen sie da mal besser mit ihren aktuellen Problemen befassen.
Kommentar ansehen
29.06.2012 12:34 Uhr von d1pe
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Dürfen wir jetzt einen "Mister Holocaust"-Wettbewerb unter den noch lebenden SS-Männern ausrichten?

[ nachträglich editiert von d1pe ]
Kommentar ansehen
29.06.2012 12:39 Uhr von sooma
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas!

"sei "ungeheuerlich" und zeuge "von erschreckender Geschichtsvergessenheit"..."diese Form der Relativierung und Geschichtsklitterung überschreitet ein Maß, das nicht hinnehmbar ist." (Claudia Roth zur Attac-Postkartenaktion, http://www.spiegel.de/...)
Kommentar ansehen
29.06.2012 12:54 Uhr von tino02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Absolut scheiße: was da damals gelaufen ist. ABER das ist fast 70 Jahre her!!!
Es wird endlich mal Zeit die Last abzulegen und in die Zukunft zu schauen.
Kommentar ansehen
29.06.2012 12:56 Uhr von _ikArus_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
geschmacklos...besonders müssen wir Deutsche immer noch zisch Millionen an DM / € zurück zahlen und nun gibt es schon "Miss Wahlen" ohne Worte..
Kommentar ansehen
29.06.2012 13:14 Uhr von gummihuhn
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@tino02: da stimme ich dir eigentlich zu. wer jetzt noch davon spricht dass sich deutsche, die damals nicht dabei waren schuldig fühlen sollen, der hat einen an der klatsche.
oft meinen menschen aber etwas anderes, wenn sie davon sprechen. nämlich dass man beim in die zukunft schauen nicht vergessen sollte was damals passiert ist, um die entwicklungen die dazu geführt haben zu erkennen und in zukunft verhindern zu können.
oft wird das mit dem "fühl dich jetzt schuldig!"-vorwurf gleichgesetzt und ist daher oft kontroproduktiv.
nichtsdestotrotz ist das ein sehr wichtiger punkt.
last ablegen ja, vergessen nein.

zur news: mit abstand das geschmackloseste und widerwärtigste was ich seit langem gehört habe.

trotzdem sollte man auch hier aufpassen diese aktion und ganz israel oder "die juden an sich" (sic!) nicht in einen topf zu schmeissen.

[ nachträglich editiert von gummihuhn ]
Kommentar ansehen
29.06.2012 13:36 Uhr von tino02
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ gummihuhn: Vergessen sollte man das nie.
Aber das heißt nicht, dass man mit so etwas immer wieder daran erinnert werden muss.
Kommentar ansehen
29.06.2012 14:49 Uhr von Randall_Flagg
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Was hat sie bekommen? Einen Aschenbecher?
Kommentar ansehen
29.06.2012 14:58 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mal ehrlich was ein Titel ^^

Und die andern die nicht gewinnen, fühlen sich danach richtig depri....
Kommentar ansehen
29.06.2012 15:40 Uhr von Antonio8307
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sind wir mittlerweile soweit? alles ins lächerliche ziehen zu dürfen?
wenn ja dann aber bitte die veranstaltung so abändern, dass nicht die hübscheste der überlebenden gekürt wird, sondern die, die dem tod am knappesten entrinnt ist...
ach.. ist doch nur noch krank.. aber ist ja in israel passiert, da gibts dann wenigstens keinen aufschrei dieser noch viel perverseren gutmenschen..
Kommentar ansehen
29.06.2012 15:59 Uhr von puppet_master
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Geschmacklos: "Die Wahl wurde von einem Kosmetikunternehmen gesponsert."

In Angola wird übrigens regelmäßig "Miss Landmine" gekürt.
Kommentar ansehen
30.06.2012 23:36 Uhr von LoneZealot
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
und: gerade das ganze antisemitische Gesindel hier schreit am lautesten nach einem Schlußstrich oder dann wenn Deutsche als Nazis und unbelehrbar beschimpft werden.

Kommen sich dabei noch richtig wirtzig vor wenn sie ihren Dreck ins Netz kotzen :)
Kommentar ansehen
07.07.2012 14:07 Uhr von Buck-Ofama
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was: für ein Riesenspass diese shoah äääh show.

@LoneZealot

Du kannst dich ja für die "miss Heulsuse" bewerben, da gewinnst du sicher, für "miss Holobirne" würde es aber auch noch reichen.
Kommentar ansehen
08.07.2012 21:32 Uhr von LoneZealot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Buck: Deine Ansichten sind bekannt.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: so steigert man die Reichweite einer Webseite
Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?