29.06.12 09:37 Uhr
 259
 

Saturnmond Titan: Cassini-Sonde entdeckt Verweis auf verborgenen Wasserozean

Die Raumsonde "Cassini" der NASA hat auf dem Saturnmond Titan, unter den Meeren aus Ethan und Methan, Hinweise auf einen verborgenen Ozean aus flüssigem Wasser gefunden.

Die Daten der Sonde zeigen starke Dehnungen und Stauchungen des Titan während der Umkreisung seines Planeten Saturn. Würde der Mond nur aus festem Fels bestehen, so könnte man aufgrund wechselhaftem Kräftezwischenspiel nur Aufwölbungen von etwa einem Meter Höhenunterschied messen.

Die Cassini-Sonde hat nun einen Höhenunterschied von etwa zehn Metern gemessen. Daher vermuten die Wissenschaftler unter der eisigen Oberschicht des Mondes einen verborgenen Ozean, der zum großen Teil aus flüssigem Wasser besteht.


WebReporter: 50I50
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonde, Titan, Ozean, Saturnmond, Cassini, Verweis
Quelle: wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2012 10:23 Uhr von Delios
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Klickklaus: Vor allem weil es noch weit seriösere Quellen gibt, die darüber schreiben...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?