29.06.12 06:14 Uhr
 824
 

Browser auf iPhone und iPad: Google Chrome für iOS veröffentlicht

Während nur sieben Prozent der Androidbenutzer ihren Chrome-Browser nutzen können, steht Googles hauseigener Browser nun in Apples App-Store bereit.

Der bekannte Browser lässt sich zwar nicht als Standardbrowser von iPhone oder iPad einstellen, bringt aber viele Funktionen mit, die von PC oder Laptop bekannt sind. Mit dabei: Eine Synchronisierung von Tabs und Lesezeichen und eine Bedienung mit Wischgesten.

Chrome kann kostenlos aus dem App-Store heruntergeladen werden und ist sowohl für das iPhone als auch das iPad optimiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, iPhone, iPad, Browser, iOS, Chrome
Quelle: www.appblogger.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN