28.06.12 19:44 Uhr
 713
 

Afrika: Nacktflug afrikanischer "Hexen" wird vor Gericht verhandelt

Nachdem eine 49-Jährige und eine 52-Jährige nackt und schreiend in einem Hinterhof angetroffen wurden, müssen sie sich nun vor Gericht verantworten.

Laut eigenen Aussagen, flogen sie im Dreschkorb umher, als sie plötzlich von selbigen im Hinterhof abgeworfen wurden.

In Simbabwe ist der Dreschkorb das Flugutensil, was Hexen benutzen. Nun müssen sie sich einem Gutachter sowie einem Medizinmann stellen. Falls sie für schuldig erklärt werden, droht ihnen eine Geldstrafe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandyli2702
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Gericht, Afrika, Hexe
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2012 20:09 Uhr von blade31
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
ein: Medizinmann muss über Hexen urteilen
Alles klar LOL
Kommentar ansehen
28.06.2012 22:34 Uhr von Exilant33
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab Bilder gesehen, wie Sie in Afrika vermeintliche Hexen/er bei lebendigen Leibe verbrannt haben! Kein schöner Anblick.
Religöser Massenwahn ist ein ziemliches Übel auf diesen Planeten!

@blade31
Das ist Paradox, nicht wahr?!!

[ nachträglich editiert von Exilant33 ]
Kommentar ansehen
29.06.2012 00:55 Uhr von NoPq
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?