28.06.12 14:31 Uhr
 494
 

Erhebung: Wie viel verdienen die deutschen Fußball-EM-Stars durch Werbung?

Die deutschen Fußballer bei der Europameisterschaft steigern ihre Popularität pro Spiel und werden so nicht nur für die Branche attraktiv, sondern auch für die Werbung.

Laut einer Erhebung des Sportvermarkters "Sport + Markt" verdienen die Kicker jetzt schon sehr gut durch Werbeverträge. Topverdiener ist Mesut Özil, der im Jahr durch Reklame bis zu vier Millionen Euro verdient.

Auf Platz zwei landet Lukas Podolski, der einen Werbewert von 3,5 Millionen hat und auf dem dritten Rang liegt Bastian Schweinsteiger mit 2,5 Millionen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, EM, Spieler, Werbung, Fußball-EM, Erhebung
Quelle: www.wuv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Emma Watson über ihre Rolle als Belle in "Die Schöne und das Biest"
Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft
Fans empört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer kritisiert Uli Hoeneß - "Froh von Bayern weg zu sein"
Kaffee mit Whiskey von Jack Daniels
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?