28.06.12 13:51 Uhr
 177
 

Fußball-EM: Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger boykottiert Finale in Ukraine

Der Ex-Präsident des Deutschen Fußballbundes wird sich nicht das Finale der Europameisterschaft ansehen.

Theo Zwanziger verzichtet bewusst auf das Spiel, das in der Ukraine stattfinden wird, um ein politisches Zeichen zu setzen.

"Ich mache das auf meine Weise, indem ich mich an einer Inszenierung für den Präsidenten der Ukraine, wie es sich beim Finale zwangsläufig ergeben wird, nicht beteilige. Dies ist der Grund, warum ich auf den Finalbesuch verzichte", so Zwanziger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Präsident, EM, DFB, Finale, Theo Zwanziger
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN