28.06.12 13:02 Uhr
 1.094
 

Türkei schickt Truppen und Geschütze an Grenze zu Syrien

In der türkischen Provinz Hatay an der Grenze zu Syrien werden im Laufe des heutigen Donnerstages Flugabwehrwaffen stationiert, wie die türkische Regierung bestätigte. Einige Geschütze, darunter ein Raketenwerfer sind bereits in Stellung gebracht worden. In umliegenden Städten passierte ähnliches.

Die Regierung erklärt, es handele sich hierbei lediglich um eine Vorsichtsmaßnahme. Damit reagiert Premierminister Recep Erdogan auf den Abschuss eines Kampf-Jets seitens des syrischen Militärs vor sechs Tagen. Ebenso werden syrische Truppen in Grenznähe ab sofort als militärisches Ziel betrachtet.

Über den Abschuss des Kampfflugzeuges gibt es verschiedene Versionen: nach türkischer Darstellung sei der Jet in neutralem Luftraum abgeschossen worden, anschließend soll auch ein Rettungsflugzeug attackiert worden sein. Die NATO hofft derweil darauf, dass weitere Provokationen an der Grenze ausbleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Türkei, Syrien, Grenze, Abschuss, Flugabwehr
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"
Donald Trump traf sich mit Klimaschützer Al Gore
CDU-Parteitag: Angela Merkel stellt sich erneut zur Wiederwahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2012 13:05 Uhr von 50I50
 
+8 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:13 Uhr von 50I50
 
+10 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.06.2012 14:27 Uhr von WenzelKollross
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Die Türkei und der Aufmarsch des Militär: Der Aufmarsch hat begonnen. Ob der Jet jetzt bewusst oder unbewusst dort rein geflogen ist ist nur Nebensache. Ein Aufmarsch an Militär war doch schon vor langer Zeit zu erwarten nur jetzt hat man auch einen Grund. Ob es dann auch zu Kampfhandlungen kommt ist nicht nur noch eine Frage der Zeit. Putin und Obama haben sich ja schon geeinigt dass es bald zu einer Intervention kommen wird nur wann ist jetzt noch die Frage. Wie und in welchem Umfang steht halt noch in den Sternen. In Syrien herrscht ein Bürgerkrieg und das ist auch Fakt nur die Westliche Welt hat das noch nicht begriffen.
Kommentar ansehen
28.06.2012 14:31 Uhr von Akaste
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
hmm: nettes Foto vom Schweren Haselnusswerfer
Kommentar ansehen
28.06.2012 14:39 Uhr von Alh
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Jetz: hats diesem Erdowahn wirklich den Zwölfer rausgenommen. Nicht nur dieser Assad gehört in die Wüste, sondern auch dieser größenwahnsinnige Haselnussvertreter.
Millionen von Entwicklungshilfe einstreichen und anstatt man die Kohle in die Bildung von den Bürgern steckt, werden davon Panzer gekauft, damit man Krieg spielen kann.
Manche Menschen auf dieser Welt sind so unnötig wie ein Kropf.
Kommentar ansehen
28.06.2012 14:51 Uhr von Urrn
 
+11 | -10
 
ANZEIGEN
@Alh und andere: Mit der zweitgrößten Armee im NATO-Verbund ist die Türkei der wichtigste Machtblock zwischen Europa und dem mehr oder weniger stabilen Mittleren Osten.
Natürlich ist es einfacher, ein paar Bratwurstkommentare daherzutippen und im Internet seinen ungezügelten Hass abzuladen als sich mal kurz und knapp die geostrategische Lage zu vergegenwärtigen. Typisches Symptom bei Shortnews.
Kommentar ansehen
28.06.2012 15:21 Uhr von MacGT
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Genial Rasseln die Türken etwas mit dem Säbel und anschliessend kann das [edit], welches im eigenen Land keiner will, wunderbar als Flüchtlinge nach Europa abgeschoben werden. Tolle Sache für die Türken...
Kommentar ansehen
28.06.2012 15:43 Uhr von CoffeMaker
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
"Mit der zweitgrößten Armee im NATO-Verbund ist die Türkei der wichtigste Machtblock zwischen Europa und dem mehr oder weniger stabilen Mittleren Osten. "

Die Größe einer Armee ist nichtaussagend. Klein Deutschland hat damals fast ganz Europa erobert was garantiert nicht an der Masse der Soldaten lag.

"Natürlich ist es einfacher, ein paar Bratwurstkommentare daherzutippen und im Internet seinen ungezügelten Hass abzuladen als sich mal kurz und knapp die geostrategische Lage zu vergegenwärtigen. "

Hat mit Hass nichts zu tun. Wann haben die Türken das letzte mal was richtig großes auf die Rolle gebracht? Im 15ten Jahrhundert vor Wien? Und selbst da hat die Masse nichts gebracht.
Kommentar ansehen
28.06.2012 16:03 Uhr von jayjay2222
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@SchlaustesHuhnWoGibt: "Ach Gottchen. was gibt es da schon zu verletzten?"

Dort ist die Grenze der Türkei. Verletzt wird die Staatsgrenze der Türkei!

"Das Grenzgebiet sieht total öde aus. Ein paar Felsen ein paar Büsche ein paar Huftiere."

Na und? Meinst Du nur USA hat ein Recht sich zu verteidigen oder was??? Sieh dir mal das Grenzgebiet zwischen Mexiko und USA an:

http://ais.badische-zeitung.de/...

"Da gibt es nichts was es wert ist erobert zu werden."

Es gibt leider Gottes auch zu viele überflüssige und hohle Menschen auf diese Welt die solche Kommentare abgeben..
Kommentar ansehen
28.06.2012 16:23 Uhr von jayjay2222
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@CoffeMaker: "Die Größe einer Armee ist nichtaussagend. Klein Deutschland hat damals fast ganz Europa erobert was garantiert nicht an der Masse der Soldaten lag."

Was Du nicht sagst..^^ Die Wehrmacht hatte im 2. WK 17,7 Mio. aktive Soldaten! Also wenn das kein großer Grund für die "Übernahme" halb Europas war..

http://de.wikipedia.org/...

"Wann haben die Türken das letzte mal was richtig großes auf die Rolle gebracht?"

z. B. im 1. WK, der türkischer Befreiungskrieg?

http://de.wikipedia.org/...

So wie sich wieder deine Kommentar ließt hast Du wiedermal deine Hochmut freien Lauf gelassen.. Wie Du siehst muß man keine Angriffskriege führen um auch militärisch erfolgreich zu sein..
Kommentar ansehen
28.06.2012 17:26 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
So, jetzt ist zumindest sichergestellt, dass keine Deserteure der Syrischen Armee entkommen, die werden dann sofort erschossen, von den Türken und zur Not auch vom Himmel geholt ^^

Das wird den Assad sicher freuen :)

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
28.06.2012 19:56 Uhr von pazzo2012
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?