28.06.12 12:11 Uhr
 14.033
 

"Sitcom-Overkill": Nur noch "How I Met Your Mother" oder "Scrubs" auf ProSieben?

ProSieben fixiert sich scheinbar immer mehr auf Sitcoms. Täglich kann man zehn bis zwölf Stunden "How I Met Your Mother", "Scrubs" oder "The Big Bang Theory" im Free-TV sehen.

2011/2012 konnte der "Spartensender für Sitcoms" mit diesem Konzept erfolgreich wirtschaften, mit bis zu 12,6 Prozent Marktanteil.

Dennoch fehlt es dem Sender an Eigenproduktionen. "ProSieben braucht eine eigene, eigenproduzierte Daytime, die dem Sender Profil gibt. Dafür werden wir uns aber Zeit und Muße nehmen, mehr intern pilotieren als on air zu experimentieren", so ProSieben-Chef Jürgen Hörner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kohny123
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Show, Fernsehen, ProSieben, Sitcom, How I Met Your Mother, Scrubs
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in neuer Netflix-Serie zu sehen
"How I Met Your Mother"-Star Jason Segel fast vom eigenen Auto überfahren
Netflix sichert sich Rechte an "How I Met Your Mother"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

43 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2012 12:17 Uhr von Jaecko
 
+29 | -3
 
ANZEIGEN
Endlich mal gemerkt.
Malcolm Mittendrin & Co. werden mittlerweile glaub ich zum 11. oder 12. Mal ununterbrochen seit 2009 wiederholt.
Kommentar ansehen
28.06.2012 12:26 Uhr von Bartist
 
+48 | -11
 
ANZEIGEN
@ Pro 7: es gibt auch noch welche die How i met your mother nicht so toll finden ...

nur so zur Info ;)
Kommentar ansehen
28.06.2012 12:28 Uhr von kingoftf
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
Umbenennen: in Sitcom-Raab-TV
Kommentar ansehen
28.06.2012 12:59 Uhr von LongDong
 
+154 | -2
 
ANZEIGEN
Lieber 10 Mal HIMYM: oder Hör mal wer da Hämmert, Alf, egal was, alles besser als Mitten im Leben, Familien im Brennpunkt etc..
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:01 Uhr von Meister89
 
+89 | -0
 
ANZEIGEN
immernoch besser: als das Harz4-TV von RTL
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:09 Uhr von TwoTurnTablez
 
+44 | -5
 
ANZEIGEN
Die sollten mal wieder Al Bundy bringen, irgendwie vermiss ich es ;)
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:14 Uhr von bigJJ
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
danke für die kommentare!
lieber sitcoms als prekariat-tv auf sat1 und rtl
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:17 Uhr von Beng.
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte keine eigenproduktionen....
da kommt in deutschland nur rotz bei raus (Siehe RTL mittagsprogramm etc.)
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:23 Uhr von humantraffic
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
die sache ist halt die, dass man entweder jede folge schon gesehen hat, oder die immer nur die gleichen folgen und staffeln bringen (so kommts einem manchmal vor). und how i met your mother ist wirklich schwach. fast so schlecht wie die letzten 3. staffeln two and a half man....

aber egal, eh schon alles gesehen, NEUE serien müssen her! ich kann beinahe jede folge jeder sitcom mitsprechen, weil immer nur dieselben kommen. kein wunder, da ja auf pro7 wie oben beschrieben fast nichts anderes mehr läuft.

die sollen mal breaking bad ausstrahlen :) DAS ist ne geile serie
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:28 Uhr von Ryo_Ohki
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
ich schau auch lieber fantasie in sitcoms als so fake reality in rtl shows.
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:30 Uhr von gravity86
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
wegen EM: soooo viel HIMYM etc. kommt normalerweise gar nicht, es werden mittags paar Folgen wiederholt (ich glaub max 3 Stück) und 1 mal die Woche kommen dann abends die neuen Folgen bzw. eine neue und nochmal 2 Wiederholungen.

Momentan gibt es ja diese "Marathons". Das ist ein SEHR gutes Konzept von PRO7, die laufen nämlich wehrend den EM-Spielen, so können sich alle die mit der EM nix am Hut haben auf PRO7 totlachen und die anderen verpassen keine neuen Folgen oder gute Filme. Schaut mal was läuft wenn kein Fußball ist. Neulich kammen paar richtig gute Filme wie "The Quiet" und alles was danach lieft. Am Freitag läuft die neue Staffel von Spartacus an, also nicht nur Sitcoms...

Aber Sitcoms kann man sich immer angucken, das sehen viele so, sieht man ja auch am Marktanteil. Und die sollen es bloß nicht RTL nachmachen und irgendwelchen eigenproduzierten Müll senden. Davon gibt es schon genug. Wenn man Urlaub hat, ist PRO7 der einzige Sender den man mittags gucken kann. Alles andere ist nur noch gescriptetes pseudo reality-TV, da wird mir sofort schlecht... Die Sitcoms auf PRO 7 sind kult, es sind sehr gute Sitcoms, die einen immer wieder zum lachen bringen. Overkill findet nur auf den anderen Sendern statt, nämlich scripting- und Asi-tv-Overkill
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:30 Uhr von aproell
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Bei den meisten Fernsehgeräten ist so ein kleines (meinstens schwarzes oder graues) Teil dabei. Damit kann man ganz einfach den Sender wechseln wenn man nicht sehen will, was läuft :-)

Oder noch besser... Einfach mal wieder an die frische Luft gehen.
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:30 Uhr von meisterallerklassen
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Immer noch besser als Raab, Klum und Co...
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:32 Uhr von str8fromthaNebula
 
+7 | -15
 
ANZEIGEN
how i met your mother nervt so derbe: dieser ted is der größte asi der jemals in irgender serie der haupttyp war...mir is so egal ob er jemals ne frau oder nen mann kennen lernt..oder ob der allein stirbt..

die sollen wenn dann big bang theory öfter zeigen, aber die news spiegelt exakt wieder weshalb ich den sender gar nich mehr gucke...
nur noch rotation von scrubs und ted´s versagen...

die brauchen auch keine eigenproduktionen ala rtl usw...akuft einchmal serien aus den usa die nich so abgelutscht oder nervig sind...
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:40 Uhr von Alice_undergrounD
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
neiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin: gnaaaaaaaadeeeeeeeeeeeeee

"ProSieben braucht eine eigene, eigenproduzierte Daytime, die dem Sender Profil gibt. Dafür werden wir uns aber Zeit und Muße nehmen, mehr intern pilotieren als on air zu experimentieren"

neeeeeiiiiiiiiiiin neeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiin neeeeeeeeiiiiiiiiiin bitte bitte nicht das könnt ihr keinem antun :´(:´(:´(:´(
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:53 Uhr von keakzzz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@humantraffic: "Breaking Bad" läuft bzw. lief bereits in Deutschland, aber - wie mittlerweile mindestens 3/4 aller richtig guten US Serien - zuerst im Pay-TV und dann versteckt im Abendprogramm von arte (ähnliches gilt ja auch für so andere Knaller wie Mad Men oder Boardwalk Empire oder, um mal bei Comedy zu bleiben, Modern Family, Arrested Development oder Parks and Recreation).
Kommentar ansehen
28.06.2012 13:54 Uhr von Justus5
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Warum braucht Pro7 noch ein Profil? Die haben doch eins....

Ein US-Sitcom-Wiederholungs-Profil
:)
Kommentar ansehen
28.06.2012 14:03 Uhr von Teilzeitfrosch
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Immer noch besser: als die völlig unlustige aber eigenproduzierte Comediescheisse, die momentan von Freitagsabends bis Samstagsmittags auf Sat1 läuft. Der Kram geht ja mal garnicht.
Kommentar ansehen
28.06.2012 14:19 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe nichts gegen SitComs ansich: Es gibt einige die ich gerne schaue, aber doch nicht 24 Std. am laufenden Band. Wann soll ich denn arbeiten oder schlafen?

Deshalb mach ich mir nicht mehr die Mühe und schaue überhaupt noch was auf Pro7 läuft, ausser mal Samstags abend reinzappen um zu schau ob wieder so eine Kurzweil-Raab-Show läuft.
Kommentar ansehen
28.06.2012 14:33 Uhr von Randall_Flagg
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Was ist denn aus Switch und The Office / Stromberg geworden?
Kommentar ansehen
28.06.2012 14:52 Uhr von Prachtmops
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sitcom? wer nochmal sagt, das scrubs ne sitcom ist, den zeig ich mal was ne sitcom ist!

SCRUBS IST KEINE SITCOM!

weiter im thema:

ich guck mir lieber stundenlang sitcoms und serien an, als
wie der mist der sonst auf RTL und co läuft.

ein glück ist die zeit der talkshows vorbei, wo man von 10 uhr morgens bis 18 uhr abends nur: "BLA BLA meine möpse sind viel schöner wie dein hund blablablabla" oder "mein freund betrügt mich, ob er sich jemals von seiner frau scheiden lässt?" gehört hat.

manchmal gibt es eben doch einen gott... und das ende der dummen H4 serien wird auch noch kommen... wir müssen nur durchhalten!

[ nachträglich editiert von Prachtmops ]
Kommentar ansehen
28.06.2012 15:05 Uhr von dr_sepp
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Du bist Deutschland: also wenn ich hier das lese, dann glaube ich nicht an nur 2,8 Mio. Arbeitslose in D.

Anscheinend kennt hier jeder das Fernsehprogramm von jeden Sender aus dem Kopf.

Geht lieber Arbeiten und korbelt die Wirtschaft an, als den ganzen Tag sich "Sitcoms" reinzuziehen!
Kommentar ansehen
28.06.2012 15:07 Uhr von MarcTaleB
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Prachtmops: Was ist denn Scrubs dann anderes als eine "Situation Comedy"?
Würde mich jetzt brennend interessieren.
Und was ist dann stattdessen eine SitCom?

Und bitte jetzt nicht mit LaughTracks kommen...
Oder gar, dass Zuschauer bei den Aufnahmen im Zuschauerraum "sitzen" (Nicht lachen, habe ich wirklich schon gehört!!!)!!!

Zur Info: Situation Comedy sind Sendungen, die (wer hätte das gedacht?) normale Situationen witzig darstellt...
Was macht Scrubs anders??
Kommentar ansehen
28.06.2012 15:34 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ MarcTaleB: Ich weiss garnicht wieso ich da lachen sollte? Das waren nunmal die Anfänge von SitComs.
Kommentar ansehen
28.06.2012 15:36 Uhr von RoPiK-MoNtaNaA
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kennt ihr noch die Serie "Alle hassen Chris" ? Das war ne richtig geile Serie lief aber nur früh morgens. Bevor ich zur Schule gegangen bin hab ich erstmal den Fernseher angemacht ich kam immer 10min spãter zur Schule aber ich bin glücklich und hoch motiviert zur Schule gegangen.

Refresh |<-- <-   1-25/43   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in neuer Netflix-Serie zu sehen
"How I Met Your Mother"-Star Jason Segel fast vom eigenen Auto überfahren
Netflix sichert sich Rechte an "How I Met Your Mother"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?