27.06.12 23:43 Uhr
 104
 

London: Rihanna wegen Brand aus Hotel evakuiert

In den frühen Morgenstunden musste Rihanna am heutigen Mittwoch zusammen mit 300 weiteren Gästen aus einem brennenden Hotel in London evakuiert werden. Prompt zwitscherte die Popdiva "Fire in the Telly".

Auch auf Instagram postete sie eifrig ein Foto.

Die 24-jährige Sängerin performte auf dem Hackney Weekend am 24 Juni. Am 8. Juli tritt sie bereits wieder auf beim Wireless Festival im Hyde Park auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Promfactor
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brand, London, Hotel, Twitter, Rihanna, Evakuierung
Quelle: www.mtv.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?