27.06.12 20:53 Uhr
 2.243
 

Litauen: 83-jährige Frau meldet ihren Mann als vermisst - nach 41 Jahren

Mit einem äußerst ungewöhnlichem Fall müssen sich die Behörden in Vilnius momentan beschäftigen. Dort meldete nun eine 83 Jahre alte Frau ihren Mann als vermisst.

Das Kuriose: Der Mann verschwand bereits 1971. Somit wartete die Frau sagenhafte 41 Jahre, bevor sie ihren Gatten als vermisst meldete.

Wie die Dame erklärte, hatte der Mann im Sommer des Jahres 1971 das Haus verlassen und war nicht zurückgekehrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Frau, Meldung, vermisst, Litauen, Vilnius
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Hysterische Air-Asia-Besatzung löst Todesangst bei Passagieren aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2012 21:47 Uhr von zabikoreri
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Warum der Mann wohl abgehauen ist? Bei so einer geduldigen Frau hätte er es doch eigentlich gut aushalten können.

Oder hat sie halt nur eine lange Leitung und es jetzt erst gemerkt, dass da etwas fehlt?

[ nachträglich editiert von zabikoreri ]
Kommentar ansehen
28.06.2012 01:35 Uhr von Floppy77
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht will sie, dass er für tot erklärt wird: um eine Witwenrente zu kassieren?
Kommentar ansehen
28.06.2012 08:06 Uhr von Gierin
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Goldene Hochzeit? Vielleicht steht die goldene Hochzeit an und sie fände es einfach schön, wenn der Mann auch dabei wäre?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?