27.06.12 20:03 Uhr
 144
 

"Skunk Anansie" veröffentlichen "Black Traffic" über eigenes Label

"Skunk Anansie" wird ein neues Album veröffentlichen. Die neue CD der Band wird den Namen "Black Traffic" tragen und zum ersten Mal über das bandeigene Label "Boogooyamma" veröffentlicht.

"Wir wollten schon seit Jahren für unser eigenes Schicksal verantwortlich sein. Pessimistische Branchenstimmen mögen über die Musikindustrie jammern, aber wir sehen es als eine positive Chance, um unsere Arbeit neu zu erfinden und mehr Kontrolle über unsere Art der Kunst zu erlangen", so die Band.

Außerdem wird "Skunk Anansie" auf Tour gehen. Dabei werden in Deutschland unter anderem Shows in München, Köln und Berlin gespielt.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Tour, Band, CD, Label, Skunk Anansie
Quelle: powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2012 20:03 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Eine Band die schon immer den "besonderen" Weg gegangen ist. Mal sehen, was die künstlerische Freiheit ihnen so gebracht hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?