27.06.12 18:18 Uhr
 92
 

Fußball-EM-Halbfinale: Papst Benedikt XVI. - Beste Mannschaft soll gewinnen

Vor dem Halbfinale zwischen Deutschland und Italien wurde auch Papst Benedikt XVI. zu seinem Tipp befragt, doch das katholische Oberhaupt gibt sich neutral.

"Er wünscht sich, dass die bessere Mannschaft gewinnt", ließ sein Sprecher Federico Lombard verlauten.

Der Papst werde sich das Spiel zudem nicht ansehen können, da er am nächsten Morgen einen wichtigen Termin habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, EM, Papst, Halbfinale, Mannschaft, Fußball-EM
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Jusos und Linksjugend hissen Schwulenflagge am Rathaus
Mühlheim/Ruhr: Massenschlägerei auf offener Straße
Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?