27.06.12 17:27 Uhr
 512
 

"Dexter" mordet bald nicht mehr - Nach Staffel acht ist Schluss

Schlechte Nachrichten für die Fans der TV-Serie "Dexter". Die Produzentin der Serie hat in einem Interview erklärt, dass mit "Dexter" definitiv Schluss ist nach der achten Staffel.

Produzentin Sara Colleton erzählte in einem Interview mit "TVGuide", dass die "Dexter"-Crew eigentlich schon letztes Jahr stoppen wollte (ShortNews berichtete). Der Sender konnte aber vereinbaren, dass es noch zwei weitere Staffeln geben wird.

Die erste Folge von "Dexter" war 2006 im Fernsehen zu sehen. Seitdem hat die Serie Nominierungen für mehr als 150 Awards erhalten. In 2010 und 2011 gewann die Serie einen Golden Globe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, Staffel, Schluss, Produzent, Nominierung, Dexter
Quelle: www.ign.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2012 17:38 Uhr von backuhra
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Genau Richtig: gibt nichts Schlimmeres als eine geniale, kaum zu übertreffende Serie auszuschlachten. Und Dexter ist einer der wenigen Serien, die kontinuierlich gut war. Von daher : Genau richtig entschieden.
Kommentar ansehen
27.06.2012 18:02 Uhr von Perisecor
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Die Serie ist absolut nicht mein Fall - ich habe nach den ersten 2,5 Staffeln aufgehört, diese aufgezwungene Liebesbeziehung ging garnicht.

Für die vielen Fans ist das Ende natürlich schade, denn der Nachschub an Serien, die einem gefallen, ist erfahrungsgemäß eher dürftig.
Kommentar ansehen
27.06.2012 19:13 Uhr von darQue
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@perisecor: du brauchst 2,5 staffeln, um zu merken, dass es nicht dein fall ist? :D ^^
ist übrigens ein fehler, denn auch in dexters gefühlsleben tut sich bis staffel 6 so einiges (will hier nicht spoilern)
Kommentar ansehen
27.06.2012 19:18 Uhr von Perisecor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ darQue: Nein, aber ich habe 2 Staffeln lang gehofft, dass ich doch noch mitgerissen werde. Ist ja auch schnell weggeschaut, 1-2 Tage.
Kommentar ansehen
27.06.2012 19:19 Uhr von darQue
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
da hast du auch wieder recht. 8 staffeln sind auch ordentlich und genug. bei flashforward zb hat man den fans sogar ne zweite staffel vorenthalten...
Kommentar ansehen
27.06.2012 23:44 Uhr von tfs
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, hier in Deutschland muss man als Fan keine Angst haben, so lahmarschig wie die sind wird die 8te Staffel hier eh nicht vor 2020 anlaufen <_<

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?